Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Februar 2017

Februar 2017

  • Abendveranstaltung:

    Kakaozeremonie der Sinnlichkeit am 01.02.2017 (19.00-22.00)

    Der Duft von heißer Schokolade gepaart mit Zimt oder Vanille löst ein Wohlgefühl aus, und gibt Raum für Geborgenheit und Sinnlichkeit.

  • Abendveranstaltung:

    Kostenloser Informationsvortrag zur Spirituellen Persönlichkeitsentfaltung im Medizinrad am 02.02.2017 (19.00-20.30)

    Die aufeinander aufbauenden Module des Coreschamanismus sind in der Ausbildung Spirituelle Persönlichkeitsentfaltung im Medizinrad, aus Traditionen genährtem Wissen mit viel praktischen Erfahrungselementen, zusammengefasst.So möchten wir Dich auf den Weg der Verbundenheit mit dem Alten Wissen, und dem Dir innenwohnenden Sehnen bringen, um Dir das Heilwerden aus Deinem Innersten zu ermöglichen. Die Ausbildungsmodule sind aufeinander aufbauend, um eine optimale Integration des erlernten Wissens und der Anwendung zu gewährleisten.

  • Halbtages-Workshop:

    Der Tensor und seine Anwendungsmöglichkeiten am 04.02.2017 (09.00-13.00)

    Vor allem im Energiekörper kann man mittels Tensor, die Energiearbeit beschleunigen bzw. Blockaden, Störungen und Eindringlinge feststellen. Auch Abdrücke, die sich im Mental- bzw. Emotionalkörper befinden, können so aufgespürt und ausgeleitet werden.

  • Abendveranstaltung:

    2. Drachenlinie – Allweltenlinie des weißen Drachen am 14.02.2017 (19.00-22.00)

    In der alten Welt unserer Altvorderen, wurden diese Kraftlinien als Drachenlinien bezeichnet und wichtige Bauten, Zeremonien und Rituale wurden an Knotenpunkten dieser Linien abgehalten. Ein Teil der stärksten Linien führen nach Avalon, die Apfelinsel, die für den magischen Part und das weibliche Ur-Sein in uns steht.

  • Abendveranstaltung:

    Runenwesenheit PEORD und ihre Verbündeten am 16.02.2017 (19.00-22.00)

    Die Runen sind im Steinkreis den keltischen Hochfesten zugeordnet, und haben einen Platz in der Haupt- bzw. Nebenhimmelsrichtung inne. Den Blick auch über die Mitte zur gegenüberliegenden Seite, und den dort vorherrschenden Runenkräfte bringt oft tiefe und erlösende Erkenntnisse, um die Rune noch tiefer zu verstehen, und aktiv mit allen Querverbindungen im Leben anzuwenden.

  • Dreitages-Workshop:

    Die Urkraft des Weibes für sich selbst entdecken vom 17.-19.02.2017 (Fr 16.00-20.00, Sa 10.00-18.00, So 10.00-17.00)

    Um sich und seine Sexualität kennen zu lernen, ist das Eintauchen in die erotischen Blaupausen und das Decodieren der übernommenen Muster, der erste Schritt um sich selbst näher zu kommen, und das Weib und die erwachte Frau an die erste Stelle zu stellen. Unsere sexuellen Vorlieben entspringen den Reizen, Herausforderungen und Konflikten unserer frühen Jahre. Wie sich diese im Hinblick auf Annäherung und Genussempfinden auswirken, ist Gegenstand dieses Intensiv Workshops.

  • Abendveranstaltung:

    Verborgenes Ich: Deine Emotionen und der Mond am 21.02.2017 (19.00-22.00)

    Mit Hilfe der 64 Hexagramme des I-Gings begibst du Dich auf eine spannende Reise in die Tiefen Deines Selbst. Die 9 Abende sind nicht aufeinander aufbauend, ergeben jedoch komplett eine Darstellung Deines Ichs, mit Deinen unbewussten und bewussten Anlagen, abgespeichert in Deinem Körper, und dargestellt in Deiner Persönlichkeit.

  • Abendveranstaltung:

    Engelabend Erzengel Michael am 22.02.2017 (19.00-21.30)

    An diesem Abend möchte ich Dich einladen in die Energie von Erzengel Michael einzutauchen, Dich von seinem Schutzmantel einhüllen, und seine Flügel um Deine Schultern legen zu lassen. Erzengel Michael möchte Dich ermutigen, an Dich Selbst zu glauben, in Deine Kraft zu vertrauen, und an die Gegenwart der himmlischen Helfer.  An diesem Abend werden Bänder durchtrennt, sodass Du Deinen Weg ungehindert gehen kannst, und Deine Mitte findest. Außerdem möchte ich Dir die Schutzschilde der Engel vorstellen, und wie Du verschiedene Schutztechniken im Alltag anwenden kannst.

  • Zweitages-Workshop:

    Interaktionen - die verbalen und nonverbalen Möglichkeiten Deines Ausdrucks am 25./26.02.2017 (Sa/So jeweils 09.00-18.00)

    Sprache ist ein unglaublich vielseitiges und breit gefächertes Medium, um mit anderen in Interaktion zu treten. Viele Wörter oder Phrasen Deiner Sprache sind von Emotionen überschattet, und bringen durch Deine Art der Kommunikation Deine Lebenseinstellung zu Tage. 

  • Abendveranstaltung:

    Unterscheidungsvermögen, Klarheit und innere Weisheit: Maha Cohan am 28.02.2017 (19.00-21.30)

    Durch die Verbindung mit den Archetypen, die den Halt im Weltengeschehen symbolisieren, und den feinstofflichen Kräften auf den höheren Ebenen, ist der Tanz auf den 12 Strahlen möglich. Somit erhältst Du eine weitere Facette der persönlichen Lebenserfahrung, die das praktische Alltagsleben mit der spirituellen Entwicklung verbindet.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2006-2017 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen