Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Urkraftzentrum Kehlkopfchakra - Spirituelle schamanische Aufstellungsarbeit am 14.05.2019

Urkraftzentrum Kehlkopfchakra - Spirituelle schamanische Aufstellungsarbeit am 14.05.2019

Mit der systemisch spirituellen Aufstellungsarbeit kannst Du erkennen, welche unbewussten Kräfte und Faktoren Deine Entscheidungen und Lebensführung beeinflussen. Dies wird im Kontext Deiner Energiezentren (Chakren) gesetzt und dargestellt. Sie zeigen das Unbewusste und schaffen somit Transparenz, Übersicht und mehr Klarheit. Im Kehlkopfchakra, dem Ausdruckszentrum der 64 keys liegen die Tore der Wirkung im Jetzt, um voller Kraft und Stärke den Ausdruck der gefördert werden will, zu gewährleisten. So können präzise und umsichtig Ressourcen gesammelt und angemessen ausgedrückt werden, auf dass es zum Fortschritt führen mag. Dies führt zur anregenden Klarheit.

 

Veranstaltungsdetails

Inhalte:
„Ur-Kraftzentren“ Spirituelle schamanische Aufstellungsarbeit
Art:
Abendveranstaltung
Voraussetzungen:

Diese Abende arbeiten explizit für und mit Dir als Individuum. Um Deine Anlagen zu verifizieren benötige ich Dein Geburtsdatum, Deine exakte Geburtsuhrzeit und Deinen Geburtsort, damit ich über die 64 Hexagramme des I-Gings, eingewoben in das 64keys® Coaching, den Abend explizit für Dich als Teilnehmer vorbereiten kann.

Termin:
14.05.2019
Dauer:
19.00-22.00
Kosten:
€58,00 inkl. 20% USt. für die Abendveranstaltung bzw. die Option des Selbststudiums via Audiofile und PDF Skripten. Zahlbar in bar vor Ort oder vorab auf Rechnung per Überweisung bzw. Paypal (zuzüglich der Paypal-Gebühren).
Betreuung:

Katharina Linhart

Ort:

Praxis wirkende Kraft, Wienergasse 2, 2380 Perchtoldsdorf

Folgeveranstaltung:
Urkraftzentrum Stirnchakra - Spirituelle schamanische Aufstellungsarbeit am 11.06.2019

An diesem Abend erwartet Dich:

Kehlkopfchakra Aufstellung (Ausdruck) des Audruckszentrums in der 64 keys matrix

Darstellung der Thematiken im eigenen Kehlkopfchakra, verknüpft mit schamanischen Elementen, um Erkenntnisse über sich selbst zu erhalten. Dies wird im Kontext zu den Zentren in Deinem 64keys Matrixchart gesetzt, sowie mit den energetischen Zentren (Chakren) in Verbindung gebracht.

Themen des Abends

Erarbeitung der 64 keys Tore der Wirkung im Jetzt voller Kraft und Stärke des Ausdrucks, der gefördert werden will, um präzise und umsichtig Ressourcen zu sammeln und angemessen auszudrücken, auf dass es zum Fortschritt führen mag. Dies führt zur anregenden Klarheit.

Stärken & Schwächen erkennen, annehmen, heilen und integrieren

  • Sprache, Kommunikation und Selbstausdruck
  • Übernahme von den eigenen Bedürfnissen und Kreativität
  • Entscheidungsfreiheit, Persönliche Autorität und Willenskraft
  • Die eigene Wahrheit und Vertrauen auf Führung
  • Erwartungen und Ausdruckslosigkeit
  • Konflikte, Perfektion und Dominanz und Kontrolle über andere
  • Misstrauen und Selbstsabotage
  • Selbstmissachtung der eigenen Bedürfnisse durch Dominanz anderer

Feind des Chakras: Stress

Themen der Aufstellungen: Kommunikation, Bedürfnisse, Abkoppelung, Atmung, Grenzen

Ablauf der schamanischen Aufstellungsarbeit

  1. Informationen über das Ausdruckszentrum der 64keys Matrix in Querverbindung zum Kehlkopfschakra
  2. Für jeden Teilnehmer werden die persönlichen individuellen Tore in dem angeführten Zentrum in einem Skript erarbeitet: Besprechung der persönlichen Tore des definiert wirkenden oder offenen wahrnehmenden Zentrums im eigenes erarbeiteten Skript.
  3. Erklärungen zu den Querverbindungen aus dem Tarot, der Runen, der Krafttiere und den dazugehörigen Affirmationen der Aura Soma Equilibriumessenzen, und wie diese Helfer im Alltag integriert bzw. angewandt werden können
  4. Geführte schamanische Reise zu den Themen des Zentrums mit den besprochenen Querverbindungen: KehlkopfchakraStress, Ausdruckskraft, Bedürfnisse, Grenzen, Atmung
  5. Blitzaufstellungen der Thematiken des Chakras/Zentrums in Kombination mit den persönlichen Toren und Helfern, um die Wirkung und Thematik des Chakras für den einzelnen persönlich sichtbar und verstehbar zu machen. Hierfür wird die Technik der Blitzaufstellungen verwendet, um gezielt zu der Thematik vordringen zu können, und Werte und Positionen zum eigenen Ich in Kontext gestellt sichtbar zu machen. Dies führt zu Erkenntnissen und damit zu Wandlungsmöglichkeiten.

Das Wissen aus den 64keys fließt in jeden Aufstellungsabend mit hinein, um die Tore, die du in der jeweiligen Zentren betont und aktiviert hast, ins Aufstellungsfeld zu integrieren, und Teil Deiner Ressource zu sehen. Jedes Tor steht für einen Wert, wie z.B: Loyalität, Authentizität, Verbindlichkeit… und viele mehr, und werden mit Archetypen, Runenwesenheiten und Informationswissen aus den energetischen Bereichen in Verbindung gebracht, aktiv angewendet und integriert.

Leitung

  • Katharina Linhart

    Katharina Linhart

    wirkende Kraft Gründerin

    Pädagogin und spirituelle & prozessorientierte Wegbegleiterin, Türöffnerin, sowie Wissensvermittlerin.

    64keys Expertin, Schamanisch praktizierende Energetikerin, Vitapädagogin, Dipl. Hypnosetrainerin, Wissende im Bereich der systemischen Sexualarbeit und der schamanischen Aufstellungsarbeit

Diese Veranstaltung kann mit den ersten zwei Teilen des Abend ebenso im Selbsstudium verinnerlicht bzw. erfahren werden. Hierfür wird das Wissen und die geführte Reise live via MP3 während der Veranstaltung aufgenommen. Die links zu den files werden, wie auch die PDF Skripten, via email versendet, und können so bequem zur passenden Zeit zu Hause angehört, bzw. die geführten Reisen erfahren werden. Die Aufstellungsarbeit kann aus verständlichen Gründen leider nicht via MP3 übermittelt werden.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2019 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen