Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Abendveranstaltungen

Abendveranstaltungen

Die angeführten Abendveranstaltungen dienen der persönlichen und spirituellen Weiterentwicklung, um bedingt durch unterschiedliche Ansätze und Lehreinheiten Themengebiete in der Gruppe und in geführten Reisen zu bearbeiten.

  • Das verborgene Ich sichtbar machen

    Das verborgene Ich sichtbar machen

    Deine Ressource ist Dein Ich. Je besser Du Dich selbst kennst und für Dich einstehst, desto mehr Gewinn kannst Du daraus generieren. Der Gewinn schlägt sich im authentisch und integer sein zu Buche, als auch in der Anerkennung Deiner Bedürfnisse und Wünsche. In den vorliegenden Abenden bist Du eingeladen hinter das Offensichtliche zu schauen, um den Schleier zu heben, der Dich von Deinem wahren Ich trennt.

  • Der verwundete Heiler in Dir und seine Regenbogenpfeile

    Der verwundete Heiler in Dir und seine Regenbogenpfeile

    Die Regenbogenpfeile im Köcher unsere/r/s inneren Heiler/inhelfen uns dabei, unser Leben so zu gestalten, wie wir es wirklich möchten. So können wir für unsere/n spirituellen Krieger/in, der/die  zeitgleich unser/e Heiler/in ist, die nötigen Eigenschaften entwickeln, um unseren Wachtraum (das Leben selbst), als auch unsere Träume, die wir im Schlaf haben, wach zu tanzen.

  • Märchenbilder aus dem Seelengrund

    Märchenbilder aus dem Seelengrund

    Märchen, die über Jahrhunderte erzählt wurden, haben als wichtigste Aufgabe ihr intuitives Wissen an uns Menschen weiterzugeben. Dieses Wissen wurde in Bilder verpackt und offenbarte sich uns in verborgenen Symboliken. Das Verdeckte zeigt sich uns in Farben, Zahlen oder kleinen unauffälligen Hinweisen.

  • Herzflug Meditationsabende

    Herzflug Meditationsabende

    Diese Meditationsrunden wollen Dich einladen zu Dir zu kommen, den Alltag außen vor zu lassen und Innenschau zu betreiben. Durch das Inne halten kommen die Wogen in Dir zur Ruhe, und neue Perspektiven können sich auftun. Gebete, Mantren, geführte schamanische Reisen, Trancen und hypnotische Techniken, sowie Gesänge holen Dich ab, und führen Deine Seele auf inneren Pfaden neuen Perspektiven und Erkenntnissen zu.

  • Der Zauber der Raunächte - die 12 Heiligen Nächte zwischen den Jahren

    Der Zauber der Raunächte - die 12 Heiligen Nächte zwischen den Jahren

    In diesen 12 Nächten spiegelt sich das gesamte kommende Jahr wieder, und sie galten als die perfekte Zeit um Träume zu deuten, zu orakeln, und sein Leben neu zu ordnen. Das Jahr wird durch alle Tierkreiszeichen von den Fischen bis zum Widder wiedergespiegelt, wobei einzelne Tage auch für gewisse Abschnitte im Leben stehen. Diese Zeit hat eine ganz spezielle spirituelle Bedeutung, denn die Schleier zwischen den Welten sind sehr dünn und es ist eine höchst mystische Zeit.

  • Initiationspfade auf dem kabbalistischen Lebensbaum mit den aufgestiegenen Meistern

    Initiationspfade auf dem kabbalistischen Lebensbaum mit den aufgestiegenen Meistern

    Die Lebensbaumthemen begleiten jeden Menschen auf seiner Reise zu seinem Ich. Das eigene Ich kann nur durch Erfahrungen, und dem Anerkennen was ist, erfahren werden. Das Außen dient uns lediglich als Spiegel, um uns bewusster, aufmerksamer und achtsamer sein zu lassen. Erkennen wir dies, schauen hin und werden uns der Kraft des Momentes und der Erfahrung des JETZT bewusst, kann Veränderung und Weiterentwicklung passieren.

  • Die Runenmagie im keltischen Jahreskreis

    Die Runenmagie im keltischen Jahreskreis

    Die vorliegenden Runenabende zollen der jeweiligen Runenwesenheit, die mit der Runenglyphe in Verbindung steht Respekt. Es wird der Runengeist in seiner allumfassenden Verbindung in den unterschiedlichsten Welten beleuchtet. In traditionellen schamanischen Kulturen ist es immer wieder üblich, Hilfsgeister auf den Weg der Überlieferung zu erwerben. Die Runenritualeinheiten sind nach dem keltischen Jahresrad aufgebaut, und den Festen im Jahreskreislauf zugeordnet. Durch das Ineinanderflechten der 3 Runengeister auf einen Jahreszeitpunkt zugeordnet, wird die Verbundenheit zu Mutter Natur gestärkt und der innere Rhythmus wiedergefunden

  • Psychosomatik - die Botschaften Deiner Seele im aufstellenden Kontext

    Psychosomatik - die Botschaften Deiner Seele im aufstellenden Kontext

    Die Psychosomatik charakterisiert das Wechselspiel zwischen Körper und Seele. Die Seele kommuniziert über Zustände und Abläufe im Körper, da jedes Ereignis, das mit einem Gefühl (positiv oder negativ) besetzt ist, eine Reaktion im Körper auslöst. Es gilt den Auslösern auf die Spur zu kommen, um nicht am Zustand (Wirkung) zu arbeiten, sondern am Entstehungspunkt (Ursache). Erst dann kann eine dauerhafte Veränderung Raum gewinnen und Schritte zur Entwicklung der Thematik gesetzt werden. Es gilt den Prozess der dahinter steht bewusst zu machen.

Klienten aus der Schweiz, die an einer Ausbildung Interesse haben, bitte ich um Verständnis, dass die €14,50 Bankspesen seitens der Schweiz, in die zugesendete Honorarnote mit einberechnet werden.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2019 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen