Letterhead
 
Suche
Eigenfürsorge

Eigenfürsorge

Um anderen Fürsorge und Anteilnahme entgegenbringen zu können, gilt es, sich selbst voll Eigenfürsorge zu lieben, anzunehmen, zu hegen und zu pflegen und dem eigenen Ich bin Raum zu schenken. Denn gebe ich mir mindestens so viel Anteilnahme wie ich sie anderen schenke, ruhe ich in mir und mein Bild, das ich in die Welt sende, strahlt Ruhe, Zufriedenheit, ein in-sich-Ruhen und Authentizität aus.

Videobotschaft

Impulstext zur Zeitqualität

Erst dann kann ich mich voller Kraft und Verantwortung um andere kümmern. Dabei ist es von Nöten, Urteilskraft an den Tag zu legen, um nicht leichtgläubig alles für bare Münze zu nehmen, und jemand anderem auf den Leim zu gehen, oder von diesem für seine Zwecke eingespannt zu werden.

Deshalb ist das gesunde Grenzen ziehen und das Wörtchen NEIN essenziell, um bei sich zu bleiben und zu lernen, was tut gut und was kostet Kraft.

Rom ist nicht an einem Tag erbaut worden und einstudierte/angewöhnte Verhaltensweisen können manchmal Zeit in Anspruch nehmen, um abgelegt zu werden. Doch letztendlich ist auch das ein Mindset.

Erlaubst Du Dir, dankbar und wertschätzend Dich selbst zu betrachten, ist der Erfolg garantiert, denn nur das Anerkennen, was ist – im Guten wie im Schlechten – ermöglicht Weiterentwicklung. Die daraus resultierenden Änderungen verändern auch Dein Sein, Deine Art zu denken und dadurch auch Dein Umfeld. Das Leben selbst ist jedoch Entwicklung und kennt keinen Stillstand. Blickst Du den Änderungen gelassen ins Auge, siehst Du, das die anstehende Veränderung eine Entwicklungsmöglichkeit ist, die Dein wahres Ich bin in den Fokus rücken möchte. Die resultierende Kraft der Transformation möchte Dir erlauben Werte, Einstellungen und Ansichten Deiner Ahnen bzw. Deiner Familie bei Ihnen zu belassen, wenn Du ihnen entwachsen bist. Weiterzuziehen und die eigenen Tiefen auszuloten, das eigene Ich bin in die Welt zu gebären, ist lohnender und vor allem authentischer.

Manchmal ist der Hang vorhanden, Bescheidenheit als Schutz vor Enttäuschungen vorzuschieben. Erlaube den Unzulänglichkeiten ebenso Raum einzunehmen, denn nur dadurch ist Charakterbildung möglich. Wirst Du Dir dessen gewahr, kann Dich Deine emotionale Kraft antreiben das beste Ich bin, das Dir möglich ist, zu werden und zu sein.

Dafür benötigt es von Zeit zu Zeit auch eine innere Klausur, um sich zurück zu ziehen, zu sortieren und auszumisten, um dann aus dieser Innenschau voll Anmut ins Rampenlicht zu treten. Diese Transformation hin zur eigenen inneren Wahrheit ermöglicht Dir, die innere Harmonie zu bewahren, auch wenn Einschränkungen im außen vorhanden sind. Doch alles ist vergänglich … auch Beschränkungen – vor allem, wenn Du Dir selbst treu bist und bleibst.

 

Die Website dient als Wissensportal mit den Kernthemen Schamanismus, Energetik, Spiritualität und Mystik. An die eingetragenen Newsletterempfängerinnen und -empfänger wird jeden Montag der Newsletter mit einem Gedankensplitter-Text als E-Mail persönlich adressiert zugestellt. Ebenso wird immer am Ersten des Monats die Videobotschaft der spirituellen Prozessbegleitung via E-mail zugestellt. Du kannst Dich auch auf meinem youtube Kanal der "wirkenden Kraft" als Abonnent/in eintragen und wirst über neue Videos informiert. Seit kurzem kannst Du über Patreon ganz bequem große, mittlere und auch ganz kleine Beträge als Spende für meine Bemühungen senden. Ich danke Dir im Voraus für Deine Wertschätzung:

Become a Patron!

 

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2022 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner