Letterhead
 
Suche
Aus dem Großen schöpfen

Aus dem Großen schöpfen

Das Leben hält die unterschiedlichsten Überraschungen für uns bereit und es liegt an Dir, ob Du das Glas halb voll oder halb leer siehst. Wenn Du Dir erlaubst aus dem großen Ganzen zu schöpfen, und alle Möglichkeiten, die für Dich parat liegen zu sehen, kannst Du Hürden, Stolpersteine und Herausforderungen leichter meistern.

Impulstext zur Zeitqualität

Es gilt sich seine Seelenbegleiter und Krafttiere an die Seite zu rufen und zu wissen, dass Du nie allein mit all den Problemen bist, sondern dass jeder mit seinem Sein vor den Aufgaben steht, die er auch meistern kann und wird.

Das große Ganze hat für jeden unterschiedliche Namen und wird auch in vielseitigen Facetten erlebt und erfahren. Sich dabei treu zu bleiben, zu sich und seinen Wünschen und Bedürfnissen zu stehen, ist ein essenzieller Part, um im Fluss des Lebens zu sein, und sich den Raum zu geben, den man benötigt. Erst durch den selbst gewählten Raum erfährst Du Dich als schöpferisches Wesen.

Im Schöpfen, Kreieren und Manifestieren gestaltet der Mensch sein Sein und gibt seiner Existenz durch sein individuelles Ich-bin Sinn. Dieses in Frage zu stellen, Bündnisse einzugehen, wo Du Dich verlierst, Bedingungen akzeptierst, die Dich nicht nähren, holen Dich von Deinem schöpferischen Funken fort und das Leben nimmt nicht Fahrt auf.

Werde Dir daher zuerst gewahr, welchen Werten und Idealen Du folgst und ob diese Dir entsprechen, übernommen oder akzeptiert wurden und schlussendlich Dir und Deinem Wesen dienlich sind?

Selbsterkenntnis hat viel mit Innenschau und einem tiefen Erkennen Deines Wesens zu tun. Erlaube Dir Dich nicht von Manipulationen oder Drohungen (subtil oder real) gängeln zu lassen, sondern habe den Mut die Verwirrung, die sich Deiner bemächtigen möchte, auszuhalten und zu Deinen Überzeugungen zu stehen.

Jede/r von uns hat ein Genie in sich und es gilt sich wieder an diese Kraft anzubinden, um nach innen zu hören und zum richtigen Zeitpunkt, den Du aus dem Innersten gebärst, selbstbestimmt zu handeln.

Nimm hierfür immer wieder einen übergeordneten Blickwinkel ein, um objektiv und neutral zu sehen was ist, und Dich nicht in die Dramen des Lebens verstricken zu lassen, denn dadurch bist Du auch fähig selbstkritisch Dich selbst und Deine Handlungen zu reflektieren.

Werde Dir Deiner eigenen Unzulänglichkeiten bewusst, projiziere sie jedoch nicht nach außen, sondern finde den Feind im inneren. Dadurch ermächtigst Du Dich für Dich Sorge zu tragen, und hoch erhobenen Hauptes frei und offen nach vorne schreiten zu können.

Schöpfst Du aus dem Großen, das für Dich bereitsteht und wirst Du Dir gewahr, dass Deine feinstofflichen Helfer an Deiner Seite sind, ist jede Herausforderung eine neue schillernde Facette in Deinem Kleid, das Du für dieses Leben gewählt hast.

Der Drache ist der Hüter des positiven Karmas. Sich nicht selbst vom Fluss des Lebens abzuschneiden, ist ein Akt der Selbstliebe und Du erlaubst Dir dadurch im Garten des großen Ganzen gebettet zu sein.

 

Die Website dient als Wissensportal mit den Kernthemen Schamanismus, Energetik, Spiritualität und Mystik. An die eingetragenen Newsletterempfängerinnen und -empfänger wird jeden Montag der Newsletter mit einem Gedankensplitter-Text als E-Mail persönlich adressiert zugestellt. Ebenso wird immer am Ersten des Monats die Videobotschaft der spirituellen Prozessbegleitung via E-mail zugestellt. Du kannst Dich auch auf meinem youtube Kanal der "wirkenden Kraft" als Abonnent/in eintragen und wirst über neue Videos informiert. Seit kurzem kannst Du über Patreon ganz bequem große, mittlere und auch ganz kleine Beträge als Spende für meine Bemühungen senden. Ich danke Dir im Voraus für Deine Wertschätzung:

Become a Patron!

 

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2022 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner