Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Das Intuitionszentrum

Das Intuitionszentrum

Das Intuitionszentrum steht für unser Körperbewusstsein im Jetzt und für das eigene Überleben. Es ist unser wichtigstes Gesundheitszentrum, da es für unser Wohlgefühl, Sicherheit und Präsenz im Jetzt verantwortlich ist. Geschmack, Instinkt und Intuition ist hier zu Hause, wie auch die gesunde Lebensbejahende Einstellung. Es ist die innere Stimme, die manchmal warnt und nur zu gerne überhört wird.

Die 7 Potentiale der Intuition

um zu wissen und sich zu zentrienen benötigt man 

  • Risiko, das weiß, wann es Sinn macht zu kämpfen, und wann nicht

um zu kooperieren bedarf es

  • Zusammenarbeit und Kontinuität

um zu schützen bedarf es

  • Werte

um integer zu sein bedarf es

  • Wachheit (Intuition)

Die 3 Wahrnehmungsebenen der Intuition

  • Schmecken (unterscheiden)
  • Hören (antizipieren)
  • Riechen (erinnern)

Die 7 Ängste der Intuition

  • Die Angst vor Unzulänglichkeit - nicht zu entsprechen
  • Die Angst vor der Zukunft
  • Die Angst vor der Vergangenheit
  • Die Angst vor der Verantwortung
  • Die Angst vor dem Versagen
  • Die Angt vor dem Sterben, bevor das Leben Sinn hatte
  • Die Angst vor Autoritäten bzw. Beurteilungen

Definierte Intuition

Im Licht

  • Guter Schutz (immer in Alarmbereitschaft)
  • Entwicklungen können vorausgeahnt und sehr spontane und intuitive Entscheidungen getroffen werden
  • Können anderen Menschen Wohlgefühl und Sicherheit vermitteln

Im Schatten

  • Überschätzen sich und können mögliche Gefahr nicht wahrnehmen
  • Es kann sein, dass Sie mehr Verantwortung tragen, als ihnen lieb ist.

in der Übertreibung

"Weil ich so robust bin, mute ich meinem Körper zuviel zu!"

in der Unterdrückung

"Ich verdränge die Signale meines Körpers!"

Offene Intuition

Im Licht

  • Starkes empathisches Empfinden
  • Hochsensible Wahrnehmung mit welchen Kräften/Menschen das eigene Überleben gesichert sei

Im Schatten

  • Kann sein, dass man sich im eigenen Körper nicht immer sicher und wohl fühlt
  • Es gilt darauf zu achten, seine Eigenständigkeit nicht aufzugeben oder gar in Abhängigkeiten zu geraten
  • Spontane Entscheidungen zu treffen könnte schwer fallen

in der Überkompensation

"Ich suche ständig im Außen, was mir Sicherheit und Wohlbefinden gibt!"

im Komplex

"Ich fühle mich unsicher und ängstlich!"

Weisheit des komplett offenen Intuitionszentrums

  • Wahrnehmung der Ängste anderer
  • Guter Diagnostiker
  • Das Wissen was ist heilend bzw. gesund und schafft Wohlbefinden
  • Angstfrei, lernt jedoch alles über Ängste
  • Ein wahrnehmend, lernendes Immunsystem
 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2017 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen