Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Die Sonne

Die Sonne

Das Lebensbaumthema "Die Sonne" begleiten jeden Menschen auf seiner Reise zu seinem Ich. Das Thema des Lebensbaumes, Deiner persönlichen inneren Landkarte, hat Entsprechungen im Außen, die zur Reflexion und Bewusstwerdung herangezogen werden können. Dies ist die Kabbala, die Runen, die aufgestiegenen Meister/innen, die Aura Soma Equilibriumfläschchen, die Buchstaben und die Märchen. Sie alle helfen Dir ein umfassendes Bild zu Deinem Lebensbaumthema zu skizzieren.

Lebensbaumthema Die Sonne (MP3)

  • Die Sonne
  • Die Lebenslust entfalten
  • Vereinigung des weiblichen und männlichen Prinzips
  • Auf der Erde ankommen und in der materiellen Welt leben
  • Die eigene Lebensfreude und ursprünglicher Sorglosigkeit wiederfinden
  • Das Gewahr-werden der eigenen Selbstüberschätzung
  • Märchen: Die gelbe Ziegelsteinstrasse
  • Erzengel Uriel
  • Der Buchstabe „n“ und welche Kraft darin verborgen ist
  • Reise zur inneren Neugeburt und Selbstentfaltung

Der Lebensbaumabend kann ohne Vorkenntnisse erfahren werden.

Erhalt des MP3 Mitschnitts

  • Schicke mir bitte via mail Deinen Namen und Deine Postanschrift.
  • Eine Honorarnote für die Vorauskassazahlung wird Dir per e-mail als PDF. zugesandt
  • Nach Eingang der Zahlung oder Bestätigung der Einzahlung mittels Bankbeleg, und via email gesendet, sende ich Dir die MP3s und die PDF Skripten zu.

Sprecherin

Kosten

Preis:
€42 inkl. USt. für die Option des Selbststudiums via MP3 Mitschnitt inkl. PDF. Skripten (Vorauskassazahlung: Bank Austria lautend auf Katharina Linhart, IBAN Code: AT901100012780592700 BIC Code: BKAUATWW)
 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2017 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen