Letterhead
 
Suche
8. Dezember: Die erste Sperrnacht

8. Dezember: Die erste Sperrnacht

Zusperren des Monats Jänner dieses Jahres im Zeitraum 8. Dezember, 18 Uhr bis 9. Dezember, 18 Uhr | Krafttier Wolf | Urkraft

Details

Schriftlich:
Kursunterlagen Sperrnächte (PDF) zum Downloaden
Austausch:
Kommentare sind willkommen und lassen sich über die Youtube-Seite des Videos posten
Übersicht:
Alle bisher veröffentlichten Teile des Onlinekurses als Nachlese

Videobegleitung

Ich grüße Dich zur ersten Sperrnacht, wo wir gemeinsam einen Rückblick auf den Jänner dieses Jahres werfen.

Reflexionsfragen zur 1. Sperrnacht

  • Welche Zeichen hast Du im Jänner dieses Jahres erhalten und bist Du ihnen gefolgt?
  • Welche Selbsterkenntnis hast Du für Dich im Jänner dieses Jahres gewinnen dürfen?
  • Wie hast Du Deine Urkraft für Dich im Jänner dieses Jahres erlebt, die ich Schoß von Mutter Erde auf das Zurückkehren des Lichts gewartet hat?
  • Wie stand es um Deine Selbstakzeptanz im Jänner dieses Jahres?

Hole Dir den Wolf, das Krafttier das Deine Instinkte schärfen möchte an die Seite, hülle Dich in das Indigofarbene Licht des Schutzes und der Innenschau und erlaube Dir zu sagen: „Ich liebe mich so wie ich bin!“, weil Du Deinen ureigenen Pfaden folgst.

Nachdem Du die Erkenntnisse niedergeschrieben hast, die Du durch die Reflexionsfragen erhalten hast bzw. Dir Dein Wolf zugeflüstert hart, verankere diese indem Du sie in Dein Erkenntnisbüchlein schreibst. 

All jenes was Du loslassen möchtet oder Dich verabschieden möchtest, vermerke auf leeren Blättern Papier und verbrenne dies mit etwas Räucherwerk.

Kommentare sind willkommen und lassen sich über die Youtube-Seite des Videos posten. Viel Spaß beim Mitmachen!

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2022 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen