Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

E-Books zu den Energiezentren

E-Books zu den Energiezentren

Die Chakren enthalten die strukturellen Baupläne des Menschen und dienen als Verbindungs- und Transformationssysteme. Durch sie fließen die Licht- und Informationsenergien, wenn sie auf dem Weg der Matrix mehr und mehr materielle Form annehmen.

Das Wort Chakra ist indisch und kommt aus dem Sanskrit. Es bedeutet „Licht- Rad“ oder „Wirbel“, das voller Energie strahlt. Als Energiekörper bleiben sie, ähnlich einem Vortex- außer für „Seher“ - völlig unsichtbar. Die Chakren sind kreisförmige Energiezentren im feinstofflichen Bereich des Körpers. Diese Wirbel sind an einen feinen Energiekanal angeschlossen, der entlang der Wirbelsäule verläuft.

Die 7 Hauptchakren sorgen für das Einströmen des kosmischen Lichts und bilden zarte, feine farbige Energiewirbel: 3 Zentren befinden sich am Kopf und 5 verteilen sich über die Wirbelsäule. Die Chakren ziehen das kosmische Licht in den Körper hinein und sind mit den wichtigsten Körperdrüsen verbunden.

Jedes Chakra liegt direkt über einer endokrinen Drüse des Körpers. Sie fungieren als „Energie-Transformatoren“

Wenn die Energie fließt, funktioniert auch die Wahrnehmungsfähigkeit, denn nur die Konfrontation mit seiner wirklichen Verfassung erlaubt dem Menschen zu erkennen, wie er ist. Nur wer sich selbst in seiner augenblicklichen Beschaffenheit erkennt, kann sich weiterentwickeln.

Blockierungen sind Folgen von Schmerzen. Vor dem Empfinden von Schmerz liegt die Wahrnehmung von Unbehagen. Aus Angst davor Schmerz zu empfinden, blockiert man das Fließen der Energie. 

Angst ist die Ursache von Blockierungen. Energetisch gesehen ist Angst kein Gefühl, sondern pauschal die Abwesenheit von Gefühl oder das Verbergen von Gefühlen. Ebenso ist es mit dem Prozess der Auflösung von energetischen Blockierungen. Erst wenn man durch seine Angst hindurchgegangen ist und Blockaden aufgelöst hat, spürt man sich selbst mit seinem Sein wieder.

Folgende E-Books zur den Energiezentren Chakren sind erhältlich

Bestellablauf

  • Schicke mir bitte via E-Mail Deinen Namen und Deine Postanschrift und welches E-Book Du gerne im Selbststudium verinnerlichen bzw. erfahren möchtest.
  • Eine Honorarnote für die Vorauskassazahlung wird Dir per E-mail als PDF zugesandt.
  • Nach Eingang der Zahlung oder Bestätigung der Einzahlung mittels Bankbeleg, und via E-Mail gesendet, sende ich Dir das E-Book mit 11 Seiten (Größe A4) zu.

Kosten

Preis:
€3-5 inkl. USt. für ein Chakrenskriptum als E-Book (Vorauskassazahlung hierfür: Bank Austria lautend auf Katharina Linhart, IBAN: AT901100012780592700 BIC: BKAUATWW)
  • E-Book „Die Chakren"

    E-Book „Die Chakren

    Ohne die Existenz der Chakren könnte unser stofflicher Körper nicht bestehen. Sie dienen als Empfänger, Um- wandler und Leiter von Energie; als Sammel- und Annahmestelle der im Universum enthaltenen Lebenskraft. Sie sind die Tore für den Zustrom von Energie und Leben in unserem physischen Körper.

  • E-Book „Das Wurzelchakra“

    E-Book „Das Wurzelchakra“

    Das erste Chakra wird auch Wurzelchakra oder Basischakra genannt und ist nach vorne und unten geöffnet. Es ist direkt mit der Nebennierenrinde und den Keimdrüsen verbunden. Dieses Chakra nährt die höher gelegenen Chakren mit der Reinheit von Licht/Energie, während die Lebensenergie durch die Verbindungsbahn nach oben durch die Wirbelsäule strömt. Es reguliert die Mechanismen, die den physischen Körper unmittelbar am Leben erhalten.

  • E-Book „Das Sakralchakra"

    E-Book „Das Sakralchakra

    Mit diesem Chakra nehmen wir auch unmittelbar die Gefühle der anderen Menschen wahr. Die Blockade dieses Chakra spiegelt sich in gestörter Polaritätsbalance (der weibliche und männliche Anteil im Körper ist nicht vereint) wieder. Dieses Chakra bezieht sich aber auch auf die Sexualenergie einer Person. Ist dieses Zentrum offen, so spürt diese Person ihre sexuelle Kraft.

  • E-Book „Das Solarplexuschakra"

    E-Book „Das Solarplexuschakra

    Das Solarplexuschakra, auch Sonnengeflecht genannt, befindet sich knapp oberhalbdes Nabels. Dies ist der eigentliche Körpermittelpunkt- der Ort, von dem aus die Energieversorgung der Körperfunktionen erfolgt. Wenn dieses Chakra voll funktioniert, dann erleben wir tiefe Freude, weil wir unsere Einzigartigkeit erkennen, unseren Platz gefunden haben und uns im Universum geborgen fühlen. Hier bringt sich das manifestierte Universum zum Ausdruck und daraus schöpfen wir Weisheit!

  • E-Book „Das Herzchakra"

    E-Book „Das Herzchakra

    Das Herz- Zentrum ist das, wodurch wir lieben. Die Energie, die dieses Zentrum durchfließt, verbindet uns mit allem Leben. Weiteres verbinden wir uns hiermit mit dem Herzchakra jener Menschen, die wir lieben. So wie das Gehirn und die Organe in ihrer Funktion abhängig sind vom Fluss des Blutes, so hängen alle Chakren vom Energiefluss aus dem Herzen ab. Es ist das Zentrum von wahrer, bedingungsloser Liebe, Zuneigung, Nähe, Mitmenschlichkeit, Brüderlichkeit und Mitgefühl.

     

  • E-Book „Das Kehlkopfchakra"

    E-Book „Das Kehlkopfchakra

    Das Hals-, Kehl- oder Kommunikations- Chakra  ist nach oben, unten und vorne geöffnet und direkt mit dem Rückenmark und dem  Nervensystem zwischen Kleinhirn und Wirbelsäule verbunden. Durch dieses Chakra werden unsere Gedanken und Gefühle besser zum Ausdruck gebracht. Es ist verantwortlich für die kreativen Gedanken unseres Geistes, welche in Form von Sprache klar und deutlich vermittelt werden.

  • E-Book „Das Stirnchakra"

    E-Book „Das Stirnchakra

    Das Stirnchakra, auch Drittes- Auge- Chakra genannt, hat mit Kreativität und„sehen“ zu tun,der Fähigkeit zu visualisieren und mit dem Intellekt zu begreifen. Die Vorstellungen, die sich ein Mensch von der Wirklichkeit und vom Universum macht, gehören ebenfalls dazu. Das Zeichen der Originalität spielt hier hinein. Das Unterdrücken eigener origineller Gedanken kann dieses Chakra blockieren.

  • E-Book „Das Kronenchakra"

    E-Book „Das Kronenchakra

    An der höchsten Stelle des Kopfes befindlich liefert das Kronenchakra, auch als tausendblättriger Lotus bezeichnet, die Erleuchtung zur Regulation mentalerFähigkeiten. Dieses wird oftmals auch für das „Ich bin Bewusstsein“ oder „Erleuchtung“ bezeichnet. Es ist der Ort der Integration seines ganzen Wesens, des Körpers, der Gefühle, des Intellekts und des Geistes.

     

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2018 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen