Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Farben

Farben

Eine weitere Möglichkeit den Menschen auf all seinen Körper- und Gewahrseinsebenen zu erfassen und emotional, mental und geistig zu begleiten, ist die Arbeit mit Licht, Liebe und Farbe. Hier geht es darum, mit einer höheren Bewusstseinsebene in Kontakt zu treten und die verschiedensten Schwingungsenergien, die aus dem Kosmos auf uns treffen, zu nutzen.

Farbe symbolisiert das Licht. Lichtenergie, Farbschwingung und die Aura (= das persönliche Energiefeld um jeden einzelnen) ermöglichen ein schöpferisches/gott- verbundenes Arbeiten, um sich selbst wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Farben begegnen uns in allen Lebensbereichen. Wir benutzen sie zur Kennzeichnung, Orientierung, Warnung, Werbung und für Heilzwecke.

Jede Farbe übermittelt uns einen großen Erfahrungs- und Symbolgehalt. Wir fassen keinen Gedanken, ohne auch gleichzeitig die ihm entsprechende Farbschwingung zu erzeugen, da Gedanken und Gefühle elektromagnetische Schwingungen auslösen.

Licht und Farben tragen ganz gewaltige spezifische Energien in sich, die unsere inneren Kräfte aufladen oder harmonisch ausgleichen. Die Lichtstrahlen durchdringen mit ihrer Energie jede Zelle unseres Körpers und bewirken dadurch bestimmte, molekulare Reaktionen. Diese Kräfte haben eine einflussreiche Wirkung auf unser Denken und Fühlen. Deswegen ist es auch nahe liegend, dass der Mangel an Licht und Farbe zu Unbehagen und schlussendlich zu Krankheit führt.

"Farbe ist die Sprache des Lichts!"

  • Assoziationen zu den Farben

    Assoziationen zu den Farben

    Farbe kann Erinnerungen, Körperreaktionen und Stimmungen hervorrufen. Auch unser Körper reagiert mit Farben: Wir werden rot, wenn wir wütend oder beschämt sind, unsere Haut wird bei Verletzungen blau, grün und rot, wir ärgern uns grün und blau, werden blass/gelb bei Neid, sehen manches durch die rosarote Brille oder sind blau, wenn wir betrunken sind.

  • Farben und Zuordnungen

    Farben und Zuordnungen

    Farben sind in unserem Leben allgegenwärtig. Jede Farbe hat einen bestimmten Informationsgehalt bzw. löst emotionale Reaktionen in uns aus. Farben die wir ablehnen, sind Qualitäten, die wir brauchen und aktiv und bewusst in unser Leben holen dürfen.

  • Fragen an die Farben

    Fragen an die Farben

    Das urtümliche Wesen der Farbe ist ein traumhaftes Klingen, ist Musik gewordenes Licht. So wie der Laut dem gesprochenen Wort farbigen Glanz verleiht, so verleiht die Farbe einer Form/einem Menschen den seelisch erfüllten Klang. Farbe ist Leben, denn eine Welt ohne Farben erscheint uns wie tot. Wie die Flamme das Licht, so erzeugt das Licht die Farben. Farben sind Kinder des Lichts und Licht ist die Mutter der Farben.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2006-2017 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen