Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Februar 2020

Februar 2020

  • Abendveranstaltung:

    Imbolc Runenmagie im keltischen Jahreskreis am 11.02.2020 (19.00-22.00)

    Imbolc Runenmagie im keltischen Jahreskreis am 11.02.2020

    Die Runenritualeinheiten sind nach dem keltischen Jahresrad aufgebaut, und den Festen im Jahreskreislauf zugeordnet. Imbolc wird auch als Tag der Heiligen Brigid gefeiert, ist der Tag zwischen der Wiedergeburt des Lichts und der Manifestation des Lebens an sich. Es ist Zeit, des Wiedererwachens der Sonnenkraft und das damit verbundene Versprechen neuen Lebens zu feiern. Imbolc ist der Beginn des Frühlings. Das erste Frühlingslicht wird mit Fackeln und Kerzen begrüßt und verstärkt. Imbolc ist der Göttin des neuen Lichts, der Quellen und der Dichtung, sowie der keltischen Göttin Brigid, geweiht. Durch das Ineinanderflechten der 3 Runengeister auf einen Jahreszeitpunkt zugeordnet, wird die Verbundenheit zu Mutter Natur gestärkt und der innere Rhythmus wiedergefunden

  • Abendveranstaltung:

    Der verwundete Heiler: Deine Selbstverwirklichung am 13.02.2020 (19.00-22.00)

    Der verwundete Heiler: Deine Selbstverwirklichung am 13.02.2020

    Die Selbstkonzepte und Modelle der Weltsicht sind hier zu Hause. Tauche mit der Aktivierung Deines/r  inneren Heiler/in in die Thematik ein, und bewege Dich durch das Rad des Lebens. So erhältst Du einen kompletten Blickwinkel auf Dein Sein und die verdrängten Schattenanteile.

  • Abendveranstaltung:

    Das verborgene Ich sichtbar machen: Deine unreife, ungestüme Wesenskraft am 18.02.2020 (19.00-22.00)

    Das verborgene Ich sichtbar machen: Deine unreife, ungestüme Wesenskraft am 18.02.2020

    Der Mars repräsentiert unsere größte Wunde, die jedoch das verborgene Talent und somit oft eine unreife Kraft darstellt. Dieser Planet zeigt das innere Kind, und ob wir dieser Rolle entwachsen sind, bzw. welche Grenzen erfahren oder gesetzt werden dürfen.

  • Abendveranstaltung:

    Initiationspfad auf dem kabbalistischen Lebensbaum: Die Hohepriesterin am 25.02.2020 (19.00-22.00)

    Initiationspfad auf dem kabbalistischen Lebensbaum: Die Hohepriesterin am 25.02.2020

    Die Hohepriesterin und ihre Unabhängigkeit sowie die weibliche Intuition: Die Hohepriesterin stellt das universelle Prinzip der Intuition, der Unabhängigkeit, des Selbstvertrauens und des Zurückgreifen auf die eigenen Mittel dar. Dieser Archetyp dient uns als Erinnerung, dass wir unsere Kraft nicht unserer Sanftheit opfern sollen und unsere Sanftheit nicht unserer Kraft. Sie ermutigt Dich auf die innere Stimme zu vertrauen, und warnt davor sich passiv treiben zu lassen und einfach auf ein Wunder zu hoffen.

  • Ausbildung:

    Nordische Welten 3 Runenkraft vom 28.02.-01.03.2020 (Fr 11.00-19.00, Sa 09.00-18.00, So 09.00-16.00)

    Nordische Welten 3 Runenkraft vom 28.02.-01.03.2020

    Der Zyklus der Selbstransformation möchte Dir veranschaulichen wie die 13 Archetypen der Frau in Dir wirken, und wie sich dies auf Dein weibliches Energieprinzip auswirkt. Die Binderunen verknüpfen diese Erkenntnisse zu einem magischen Artefakt.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2019 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen