Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Krafttier Wal

Krafttier Wal

Die spirituelle Entwicklung will mit dem Auftauchen des Wals entwickelt werden, denn der Wal kündigt von alten längst vergessenen Zeiten, altem Wissen, und Tiefe.

Mit ihm hast Du einen guten Verbündeten auf Deiner Reise zu Deiner inneren Meisterschaft und Deiner eigenen Ermächtigung. So wie Jonas vom Wal verschluckt und wieder ausgespiehen wurde, bist auch Du mit dem Krafttier des Wals aufgerufen die Tode im Leben zu sterben, um Deinem wahren Wesen gerecht zu werden. Es gilt unabhängig von Meinungen anderer zu werden und den dafür notwendigen Abstand zu gewinnen, denn nur so kannst Du den Weg der Erinnerung an Dein Erbe in Deinem Inneren gehen. Folge Deinem inneren Kompass, verwurzle Dich gut und tauche gemeinsam mit ihm in Deine Tiefen vor.

Als ein Tier der Schwimmer, die im Süden des Medizinrades zu finden sind, stehen sie mit Deinen Emotionen in Verbindung. Tauche, schwimme und erfahre Dich im Bad Deiner Emotionen und Gefühle in der Krafttierreise durch das Medizinrad.

Querverbindung zur Rune:

Rune Othila – die Rune der Trennung und der weiblichen Führerschaft

 

 

Verbindung zu Deinem Krafttier aufnehmen

„Ich sehe Dich!“

Krafttiere tauchen in meiner schamanischen Arbeit immer wieder auf – danke für Dein Interesse!

  • Katharina Linhart

    Katharina Linhart

    wirkende Kraft Gründerin

    Pädagogin und spirituelle & prozessorientierte Wegbegleiterin, Türöffnerin, sowie Wissensvermittlerin.

    Schamanisch praktizierende Energetikerin, 64keys Expertin, systemische Sexualtherapeutin, systemisch schamanische Aufstellungsleiterin, Dipl. Hypnosetrainerin, Vitapädagogin

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2018 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen