Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

März 2020

März 2020

  • Ausbildung:

    Nordische Welten Runenkraft vom 06.-08.03.2020 (Fr 11.00-19.00, Sa 09.00-18.00, So 09.00-16.00)

    Nordische Welten Runenkraft vom 06.-08.03.2020

    Tauche ein in die Magie der Runen und erweke mit dem Attributenritual und Hammerritual tief schlummernde Energien. Das Einstimmungs- und Reinigungsritual bringt Dich mit den Göttern in Kontakt. So kannst Du über den Zyklus der Selbstransformation und den 8 Magieformen Binderunen knüpfen, verwenden, besprechen und besingen. Erwecke Dein zweites Gesicht und tanze mit der Triskele durch das nordische Medizinrad im Jahreskreis.

  • Abendveranstaltung:

    Der verwundete Heiler: Deine Makellosigkeit am 12.03.2020 (19.00-22.00)

    Der verwundete Heiler: Deine Makellosigkeit am 12.03.2020

    Die Selbstkonzepte und Modelle der Weltsicht sind hier zu Hause. Tauche mit der Aktivierung Deines/r  inneren Heiler/in in die Thematik ein, und bewege Dich durch das Rad des Lebens. So erhältst Du einen kompletten Blickwinkel auf Dein Sein und die verdrängten Schattenanteile.

  • Abendveranstaltung:

    Das verborgene Ich sichtbar machen: Deine Quelle für Wachstum und Wohlstand am 17.03.2020 (19.00-22.00)

    Das verborgene Ich sichtbar machen: Deine Quelle für Wachstum und Wohlstand am 17.03.2020

    Der Jupiter der neben der Prosperität im Leben auch die Gesetze, die schützen aufzeigt, hat auch das Thema der Sinnfindung im Gepäck. Er möchte den Menschen aufrufen sich Prozessen zu überlassen und hinzugeben, statt in Zwang und Starre zu verfallen.

  • Abendveranstaltung:

    „Schneewittchen“ Märchenbilder aus dem Seelengrund am 19.03.2020 (19.00-22.00)

    „Schneewittchen“ Märchenbilder aus dem Seelengrund am 19.03.2020

    Märchen enthalten viele archetypische Bilder, in denen eine große Weisheit liegt, die wir mit unserem Herzen erfassen können. Vor allem zwischen den Zeilen liest die Seele mit, und es offenbart sich die klare und einfache Schönheit die in den Märchen verborgen ist. Dabei unterstützen uns beim Märchen "Schneewittchen" der "Eremit" aus dem Tarot, und das Sternzeichen "Jungfrau", mit ihrer Gewissenhaftigkeit, um den verborgenen Botschaften und Symboliken auf die Spur zu kommen.

  • Ausbildung:

    Das Rad der Verbindungen am 20.-22.3.2020 (Fr 11.00-19.00, Sa 10.00-19.00, So 09.00-16.00)

    Das Rad der Verbindungen am 20.-22.3.2020

    So wie die Kräfte des Medizinrades die Zugangspforten in die Anderswelt darstellen, so ist die 64keys Matrix das Zugangsportal zu Deinem eigenen Kosmos. Erfahre, wie diese Matrix, die sich als energetisches Röntgenbild abbilden lässt, auf und durch Dich wirkt. Durch das Verständnis wie man wirkt, welches Energiepotential durch einen wirkt und wie man sein Ich bin mit all den Kräften als Einheit verweben darf und kann, ist die Annahme des eigenen Ich bin´s, geborgen im Rad der Verbindungen mit allen Welten, gegeben.

  • Abendveranstaltung:

    Initiationspfad auf dem kabbalistischen Lebensbaum: Die Kaiserin am 24.03.2020 (19.00-22.00)

    Initiationspfad auf dem kabbalistischen Lebensbaum: Die Kaiserin am 24.03.2020

    Die Kaiserin und das kreative Potential für Wachstum und die Veränderung. Die Kaiserin ist das Prinzip der Liebe in Weisheit, da sie als das Symbol der menschlichen Fähigkeit Liebe zu geben und zu empfangen steht. Sie steht für das vertrauensvolle, ausgeglichene Herz. Sie gibt im gleichen Verhältnis, wie sie ihrerseits empfängt. Sie ermutigt Dich auf die Wachstumskräfte des Lebens zu vertrauen, und für Veränderungen offen zu sein. Warnt vor Wildwuchs und davor, Möglichkeiten ungenutzt verstreichen zu lassen.

  • Abendveranstaltung:

    Ostara Runenmagie im keltischen Jahreskreis am 26.03.2020 (19.00-22.00)

    Ostara Runenmagie im keltischen Jahreskreis am 26.03.2020

    Die Runenritualeinheiten sind nach dem keltischen Jahresrad aufgebaut, und den Festen im Jahreskreislauf zugeordnet. Die Rückkehr des Lebens und das erste Sonnenfest nach den Rauhnächten, dass bei den Germanen der Göttin des jungen Lichts und Lebens, Ostara, geweiht ist. Der keltische Festname ist Alban Eilir. Nach der traditionellen Zählung ist es nicht der Beginn, sondern die Mitte des Frühlings. Wir feiern die Wiedergeburt der Natur aus dem Todesschlaf des Winters und die neue Kraft, die uns die Natur und die Götter jetzt schenken. Durch das Ineinanderflechten der 3 Runengeister auf einen Jahreszeitpunkt zugeordnet, wird die Verbundenheit zu Mutter Natur gestärkt und der innere Rhythmus wiedergefunden

  • Ausbildung:

    Das Rad der Intuition am 27.-29.3.2020 (Fr 11.00-19.00, Sa 10.00-19.00, So 09.00-16.00)

    Das Rad der Intuition am 27.-29.3.2020

    Sich den inneren Dämonen zu stellen, sie zu verifizieren und mit Hilfe der 6 inneren Schätze zu wandeln, unterstützt Dich dabei das eigenen Schicksal anzunehmen zu können. Sich von den alten Begrenzungen zu befreien, macht den Weg frei, um die Lust und Kraft des eigenen Ich bin´s zu spüren und sich selbst mit all dem was man bereits gemeistert hat, zu respektieren.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2020 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen