Letterhead
 
Suche
Mystik, Tod & Bardo - Schamanisches und 64keys Wissen der Übergänge

Mystik, Tod & Bardo - Schamanisches und 64keys Wissen der Übergänge

Erfahre wie Deine Liebsten, die bereits die Erde verlassen haben, diesen Schritt gegangen sind (64keys Wissen) und wie Du mit Ihnen Kontakt aufnehmen kannst, um Dinge noch zu klären oder Rückgaberituale zu vollziehen. Während der physische Körper zur Erde zurückkehrt, bereitet sich die Seele auf die große Heimreise vor. In der Ahnensprechzeremonie tauchen wir in den roten Faden ein, der uns mit unserer Herkunftsfamilie verbindet. Alte nicht mehr dienliche Fäden, Glaubensätze oder Gedankenmuster dürfen aufgelöst werden und in der persönlichen Akasha Chronik verankert werden.

Das mystische Wissen allen Lebens liegt in unserem ureigenen Design verborgen. Tauchen wir in das mystische Wissen ein, wie sich die Welt durch uns und mit uns entwickelt, kann viel über das eigene „Ich bin“ erfahren werden.

Gehe den Weg der Menschen und erfahre die unglaubliche Präzession des Lebens und dessen Entfaltung. Erfahre die 16 verschieden Seiten und Aspekte, wie wir uns selbst entfalten und die Welt um uns verarbeiten.

Dadurch entsteht Verständnis für Das Sein des eigenen Ich bin´s, jedoch auch jenes unserer Ahnen und Altvorderen. Jeder erlebt in seinem Wesen genau das was jetzt gerade für einen selbst wichtig ist. Die Eltern und Begleiter im eigenen Leben sind Teil des selbst geschrieben Stückes, das wir hier auf Erden erleben und erfahren.

Haben wir das Leben mit all seinen Aspekten, die es ausmacht, erlebt, gehen wir über die Antakarana Regenbogenbrücke zurück in die Einheit „nach Hause“. Vor allem unsere Identifikation mit der materiellen Existenz ist für die Angst vor dem Tod verantwortlich. In der konventionellen Vorstellung ist der Tod das Ende/die Vernichtung. Und Vernichtung ist die größte alle Bedrohungen- sie ist der Kern jeder Angst.

Wenn jemand unerledigte Sachen in der Welt zurücklässt, fällt es ihm nicht leicht, durch das Tor hindurchzugehen. Menschen, die die spirituellen Dimensionen ihres Lebens missachten, indem sie sich ausschließlich am materiellen Erfolg orientieren, müssen spätestens dann erkennen, dass wir die weltliche Identität nicht in die nächste Welt mitnehmen können.

Die Seele als ein unsterbliches Wesen, überdauert Zeit und Raum und so können Seelen beim Übergang rituell unterstützt werden. Seelen stehen untereinander in ständiger Kommunikation, um sich gegenseitig in den Inkarnationen, ob als Mensch inkarniert oder vom Seelenbaum aus, zu unterstützen.

Alte Verträge, Gelübde und Schwüre dürfen aufgelöst werden. Über die Traumlinien sind wir immer mit all unseren Ahnen verbunden und auch mit den Ahnen, die nach uns kommen werden.

Die Rückführung zum eigenen Tod des voran gegangen Lebens und das Schreiben Deines Lebensbuches, komplettiert diesen Intensivworkshop.

„Geburt und Tod sind nicht zwei verschiedene Zustände, sondern verschiedene Aspekte desselben Zustandes.“

Workhopinhalte: Mystik, Tod & Bardo

64keys Wissen

  • Das Design allen Lebens - wie das Leben entsteht
  • Körper, Geist und Seele und der Inkarnationsprozess der Bewusstheitskristalle im Menschen
  • Vom Ei zum Menschen: Design - und Persönlichkeitskristall
  • Das Rad des Lebens und unsere Reise während unserer irdischen Inkarnation

Schamanisches Wissen

  • Die Ahnen und ihre Bedeutung für uns und wie wir sie ehren
  • Die Herkunftsfamilie erfassen und Ahnenkulte zelebrieren
  • Die Ahnensprechzeremonie, um den roten Faden im Leben aufzulösen
  • Auflösen von Verträgen, Gelübden oder Flüchen
  • Die Verbindungsschnüre und das Kappen derselbigen
  • Die Akasha Chronik und das Schreiben unseres Lebensbuches

Verknüpfen und Erleben

  • Der Tod aus spiritueller Sicht und in der Kabbala
  • Mystisches Wissen aus dem alten I Ging
  • Die Seele nach dem Tod – Rituale des Übergangs
  • Der „Todesengel“ Azrael und die Engel des Übergangs
  • Nach-totliche Begleitung/Lebensrückschau
  • Kontakt mit den Ahnen, um Wissen abholen
  • Rückführung zum eigenen Tod, um das Licht und die Gnade des "nach Hause Gehens" zu erfahren

Dieser Workshop arbeitet explizit für und mit Dir als Individuum.  Um Deine Anlagen zu entschlüsseln, benötige ich Dein Geburtsdatum, Deine exakte Geburtsuhrzeit und Deinen Geburtsort, damit ich über die 64 Hexagramme des I-Gings, den Workshop explizit für Dich als Teilnehmer/in vorbereiten kann.

Workshopleiterin

Katharina Linhart

Kosten

Preis:
€308,00 inkl. 20% USt. für den Workshop bzw. für die Option des Selbststudiums via Audiomitschnitte inkl. PDF. Skripten. (Zahlbar vorab auf Rechnung per Überweisung bzw. Paypal (zuzüglich der Paypal-Gebühren).

Nächster Termin

Diese Veranstaltung kann ebenso im Selbststudium verinnerlicht bzw. erfahren werden. Hierfür wird der Workshop live via Audiofiles (Format MP3) während der Veranstaltung aufgenommen. Die links zu den Audiofiles werden, wie auch die PDF Skripten, via email versendet, und können so bequem zur passenden Zeit zu Hause angehört, bzw. die geführten Reisen erfahren werden. 

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2020 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen