Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Der Zauber des Augenblicks

Der Zauber des Augenblicks

Jeder kennt den Moment, den man nicht loslassen oder verfliegen lassen möchte. Alles wird tief aufgenommen und geradezu inhaliert. Egal ob es sich um eine Person, eine Situation oder ein Gefühl handelt - der Moment des Augenblicks ist kostbar und will bewahrt werden.

Diese Perlen, die man gedanklich auf eine Schnur reihen kann, sind Kostbarkeiten, Erinnerungen, Lebenswege und Erfahrungswege. Was für eine Verschwendung, wenn wir voller Ärger und Groll alles von uns schieben, was schön oder verbindend war, wenn das Rad der Zeit sich weiter gedreht hat, und das Kostbare zu einzigartigen Diamanten in unserer ganz persönlichen Erinnerung werden könnte?

Jeder von uns macht unterschiedlichste Erfahrungen. Diese unterscheiden sich nur in einer Hinsicht voneinander, nämlich darin, wie ICH SELBST darauf reagiere, oder damit umgehe. Darin liegt ebenso viel Potential wie auch der Hang zur Selbstaufgabe, Depression oder Resignation. Der Zauber des Augenblicks ist jedoch in jeder Minute an Deiner Seite, und ermöglicht Dir tiefgreifende und umwälzende Erfahrungen, wenn Du die JETZT-Momente im Leben zelebrierst.

Dieses Jetzt liegt im Lachen, in der Freude, im offenen Herzen, im Verstehen, Akzeptieren und Verändern. Um den Augenblick zu genießen und vollkommen im Jetzt zu sein, gilt es Frieden mit sich zu schließen. Nur durch die Wahrnehmung dessen was ist und der Annahme der selbigen, ist es möglich  zu lernen und weiter zu wachsen.

Im Laufe des Lebensrades gibt es Tore, die uns ermöglichen hinter die Schleier zu blicken. Samhain, das kommende keltische Hochfest ist so ein Portaltag. Die Raunächte sind weitere 12 Optionen, um das kommende Jahr in seinen Lernthematiken zu erfassen. Je bewusster wir diese Tore zelebrieren, desto bewusster sind wir bei uns selbst, und Augenblicke des Erfahrens und des Verstehens können uns dies ermöglichen. Diese Erfahrungen die wir machen, beziehen sich sowohl auf unser physisches, mentales, emotionales, sexuelles und spirituelles Sein. Ein schöner Spruch verdeutlicht unser gleiches Streben und Sein: „Everybody smiles in the same language!“ Jeder von uns, gleich welcher Herkunft oder welchen Standes strebt nach Erfahrungen, um die Augenblicke des Lebens wie kostbare Perlen aufzureihen.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2017 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen