Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Ambitionen

Ambitionen

Das Streben nach etwas Höherem, den Ehrgeiz zu entwickeln etwas zu erreichen, oder der beseelte Wunsch etwas zu bekommen, lässt uns ambitioniert an Dinge, Personen oder Situationen heran gehen.

Die dahinter liegende Ambition ist oft von großer Unterschiedlichkeit geprägt. Bin ich in meiner Sache, die ich voller Ehrgeiz und strebsamen Willen verfolge alleine, dann ist es lediglich meine Disziplin, mein Wille und mein Fokus der mich auf Spur hält, oder auch nicht.

Sind andere bzw. auch nur eine weitere Person involviert, wird die Sache kniffliger, wenn das offene Gespräch nicht im Vorfeld gesucht wird.

Wird dies in einem Team, Partnerschaft, Beziehung, Freundschaft oder in allen Bereichen wo es nicht nur um einen selbst, sondern die Kooperation gefragt ist, verabsäumt, entstehen Missverständnisse, Miss-Interpretationen und Verstimmungen.

Zwei oder mehrere Personen können erst dann gut zusammen arbeiten/planen/spielen/sein...wenn das gemeinsame Ziel das angestrebt wird, definiert wird. Dadurch werden Parameter klar, Spielregeln im Verhaltenskodex bestimmt, und die do's und don'ts besprochen.

Einer alleine ist stark, doch zusammen sind wir stärker. Einer allein kämpft  dadurch oft gegen sich selbst - gemeinsam kämpft man für etwas und nicht länger gegen etwas.

Alleinstreiter/in - der/die einsame Wolf/Wölfin zu sein, macht weniger frei, da der Rückhalt, die Unterstützung und das „wir“ fehlt. Auch der Mensch ist ein Rudeltier, und die Hand die reicht und gibt und sich zusammenschließt, öffnet auch neue Wege, Sichtweisen und Gedankengänge.

Ambitioniert ein oder mehrere Ziele im Leben vor Augen zu haben, bringt Dich auch Deinem seelischen Auftrag näher und lässt Dich wach durchs Leben schreiten. Werde Dir bewusst wer Du bist, reflektiere Dich und Dein Sein, und das wonach Du Dich sehnst.

Um die Ambition zu einer Sache oder Person herauszufinden, stelle Dir folgende Fragen:

  • Welche Intention steht dahinter, um die vorhandene Sachlage voranzutreiben, oder abzubrechen?
  • Welches Gefühl verbinde ich mit dieser Ambition?
  • Wenn ich das Gefühl das ich genannt habe, nach fünfmaligem „Dahinter-blicken“ (als könnte ich die jeweilige emotionale Aussage wie einen Vorhang beiseite wischen, und hinter das Gefühl blicken) jetzt betrachte: Wie viel Ähnlichkeit hat es mit dem erstgenannten Begriff?
  • Welche Sehnsucht treibt mich an?
  • Was will ich wirklich?

Lege Dein Herz auf eine imaginäre Waagschale und prüfe, ob es so leicht ist wie eine Feder, denn dann bist Du Dir selbst treu geblieben, und Dein Leben reich.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2006-2017 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen