Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Das Jetzt

Das Jetzt

Wie oft ertappst Du Dich dabei in der Vergangenheit festzuhängen, Szenarien die längst vergangen sind immer wieder zu zelebrieren, oder die alten verstaubten Hüte heraus zu holen. Oft genug sind wir in dieser Hinsicht emotionale „Messys“ und halten an Emotionen fest, statt sie gehen zu lassen, und Platz für Neues zu schaffen.

Nicht minder ungesund ist es seine Gedanken ausschließlich an der Zukunft festzumachen, und vieles was gut und teuer oder ersehnt ist, in die ferne Zukunft zu schieben, um es dann nicht zu erleben, oder das Leben Dich in eine andere Richtung gedrängt hat.

Es gilt zu leben: ausschließlich das Jetzt und im Jetzt. Nichts anderes zählt! Nur im Jetzt hast Du die Chance etwas zu verändern, bzw. neu zu beleben.

Das Jetzt fordert Deinen Blick für das Reale, das Gegebene und das Seiende  ein, um Dich in die Akzeptanz  desselbigen zu holen. Ohne sie wirst Du die Qualität der Lektion, die Dir das Leben stellt, nicht erkennen. Schließt du Freundschaft mit Dir, Deinem Ich des Jetzt und all Deinem Sein im Jetzt, ist Weiterentwicklung möglich.

Es gilt die Balance zu halten, zwischen dem Erlernten/Erfahrenem und dem Möglichen. Das Jetzt ist die Mutter an der Nabe der Wippe.

Im Jetzt bist Du gefordert beständig an der Neukalibrierung dran zu bleiben, zu justieren, zu erkennen, auszusortieren, und Neues zu integrieren. Das ist Leben! Die Weigerung das Leben mit seiner Unvorhergesehenheit an Dich anbranden zu lassen, lässt der Depression keinen Raum - sie löst sich auf, und gibt den Blick frei.

Das jetzt fordert die transformatorische Kraft Deiner Seele, um alte Muster zu durchbrechen, Wertvolles aus der Vergangenheit mitzunehmen und im Hier und Jetzt anwendbar zu machen. Dadurch verbindet sich die Triskele in Dir und der nährende weibliche dreiteilige Anteil - die weibliche Göttin in Dir, erwacht!

Stecke nicht länger den Kopf in den Sand, lauf mit offenen Armen dem Leben entgegen, und fahre die Ernte ein. Dies gelingt Dir, wenn Du Deine/n Krieger/in in Dir erweckst, und Klarheit in Deine Herzensangelegenheit bekommst. Dann stellt sich Ruhe und Frieden ein, und Dein Herz atmet durch. Es schlägt beständig im Hier und Jetzt, und ob es das morgen oder auch in einer Stunde tut, wissen wir nicht. Dein Herz in all seiner Tiefe ist Dein innerer Taktstock. Es schlägt im Jetzt und gibt Dir Deinen Rhythmus vor! Folge Deinem Herzschlag mit allem was DIR gut tut. Lebe im Jetzt!

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2017 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen