Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Das Wissen um das richtige Timing

Das Wissen um das richtige Timing

Gibt es das richtige Timing? Weiß man es und ist es auch immer absolut nachvollziehbar und korrekt? Nein, das ist es nicht, denn das Leben lässt sich nicht einordnen, Strukturierung oder planen wie auf einem Reißbrett. Leben ist Bewegung!!

Die Bewegung darf jedoch aus den inneren Impulsen heraus entstehen und unterliegt nicht festgesetzten Normen oder Richtlinien.

Dein Bauch - und Herzhirn weiß um das richtige Timing Bescheid. So wesentlich es ist sich auf sich selbst und auf die inneren Impulsen und Zeichen zu vertrauen, so wesentlich ist es unterscheiden zu lernen, ob ich dies oder das aus einer Verpflichtung oder aus innerer Überzeugung heraus mache

Bin ich nämlich in einer Art von Reaktion gefangen und gebe den inneren Impulsen keinen oder ungenügend Raum, dann verkümmert mein Ich mit seinem individuellen Sein, das manches vielleicht ganz anders, oder eben auf die eigene Art und Weise machen möchte.

Stehst Du in Deiner eigenen Kraft und Stärke, sind die Impulse, die kommen möchten aus den eigenen Empfindungen und Wahrnehmungen heraus. Sie entsprechen Deiner Wahrheit und Deinem erfahrenen Wissen, auch über Dich selbst, und wie DU tickst. Diese Art von Zuwarten, oder Entscheidungen zu treffen, mag für jemand anderen völlig unproduktiv, wahnwitzig oder auch nicht nachvollziehbar sein. Das ist in Ordnung und darf sein, denn Du bist nicht der andere und der anderer hat nicht die Erfahrungen gemacht, die Dich geprägt haben.

Das Wissen um das richtige Timing, darf die Kunst des Stehenlassens der Anderen und ihrer Erfahrungen mit im Gepäck haben. Wie kann ich mir anmaßen zu wissen, wann eine Handlung, ein Schritt in ein neues Sein für den anderen, stimmig und durchführbar ist? Impulse setzen, Optionen aussprechen und den Blickwinkel im Gespräch erweitern, sind Möglichkeiten den anderen bei seiner Entscheidungsfindung zu unterstützen.

Das Wann und auch das Wie untersteht dem Timing des anderen und obliegt nicht mir. Bleibe ich bei mir, ermutige ich auch den anderen, in seiner Kraft und seinem Licht zu stehen. Dann können die Masken die wir tragen fallen, da ich aus den Verletzungen aussteigen darf, und im eigenen Tempo behutsam und bedacht Wunden heilen, und Blockierungen sich auflösen dürfen.

Deine Sichtweise auf die Welt und was Dich motiviert Dein Leben so zu leben, wie Du es möchtest, ist sowohl in Deinem Lebensplan, als auch in der tiefen Matrix Deines Seins abgespeichert. Das richtige Timing für sich zu finden, bedeutet gegenwärtig zu sein, da ich dadurch alten Mustern mit einer neuen Strategie ein Schnippchen schlagen kann. Achtsamkeit und Wertschätzung für mich selbst und dadurch auch für den anderen sind Deine Verbündeten. Verifiziere ich dies, steht einer Transformation von Strukturen nichts mehr im Wege.

Sich berühren zu lassen, empfindsam zu sein und wahrnehmen zu lernen, sind Werkzeuge, die Dir dabei helfen in Deinem Tempo neue Schritte zu gehen. Lerne ich mich auf das zu fokussieren, was ziel-und gewinnbringend auf allen Empfindungsebenen ist, verifiziere ich zu unterscheiden, womit ich mich identifiziere.

Sehe ich klar, dann habe ich die Parameter in mir abgesteckt und bin handlungsfähig. Das Treffen von Entscheidungen kann von Zeit zu Zeit eine Herausforderung an sich sein. Habe ich eine Entscheidung gefällt und lasse die entsprechende Handlung aus, oder verzögere diese, dann ist der Akt der Entscheidung erneuert zu fällen. Dies kommt dem Bild des Sisyphus sehr nahe.

Dein Herz weiß um das richtige Timing, und meldet sich auch, wenn Du keine oder ungenügende Grenzen ziehst, um Dein Ich bin zu schützen. Vielleicht haben Deine Ahnen die Dinge so gemacht, doch dies ist nicht gleichbedeutend, dass auch Du es so machen musst. Verifiziere den roten Faden in Deinem Leben, gib ab und zurück was nicht zu Dir gehört, und gib Deinen Bedürfnissen den gebührenden Raum.

Du bist ein Original und dieses Ich bin hat sein tief verankertes Wissen, um das Wann, Wo und auch mit Wem in Dir. Vertrau Deinen inneren Impulsen, Ahnungen und der inneren Stimme Deines Spirits/Deiner Seele. Sie weiß mehr, als Dein Ego, das alt Bekanntes reproduziert.

Wage in Deinem Tempo den Sprung ins Neue!

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2017 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen