Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Der Weg von Rotkäppchen

Der Weg von Rotkäppchen

Das Rotkäppchen ist auf dem Weg vom naiven Mädchen zur Frau, vom behüteten Dasein bei der Mutter, um durchs Leben gehen zur alten Weisen

Die rote Kappe, die das Mädchen trägt, gibt ihr den Namen „Rotkäppchen“. Rot ist eine Farbe, die für den Willen, die Tatkraft, die Lebendigkeit und das Feuer steht. In diesem Kontext symbolisiert sie das Anfangsstadium des spirituellen Abenteuers und die Mentalkraft. Rotkäppchen selbst steht für den kindlichen Geist in uns, der auf der beleuchteten Straße des höheren Bewusstseins reist.

Das Märchen spricht zu uns in Symbolen, in Bildern, die in ganze Prozesse eingebunden sind. Symbole haben eine kollektive Deutung, aber auch immer eine ganz individuelle. So gilt es immer, die jeweilige eigene Lebenssituation anzuschauen, wenn einen ein Märchen oder ein Symbol besonders anspricht. Die bildhafte Sprache eines Märchens triggert das Unbewusste, da es sich in Bildern ausdrückt.

Das Rotkäppchen, das von der Mutter überbehütete Mädchen, erhält durch den Wolf als männlichen Verführer neue Sichtweisen, bzw. wird von ihm oder/und der Situation an sich überwältigt. Das Märchen symbolisiert jedoch auch die inneren Anteile, die zum Leben erwachen und welche Rolle diese Anteile im eigenen Leben übernehmen: Bin ich  Opfer oder Aggressor?

Um den inneren Anteilen und ihrer Wirkung auf Dich auf den Grund zu gehen, hilft Dir die bildliche Sprache (das Zeichen und Gestalten), da sich das Unbewusste über Bilder ausdrückt.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2019 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen