Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Den Blick auf die Übergänge richten

Den Blick auf die Übergänge richten

Übergänge, Veränderungen oder Transformationen wie Metamorphosen können Angst machen, jedoch auch beleben, da aus einer stagnierenden Situation aus- bzw. aufgebrochen wird. Das Leben ist beständige Veränderung und Entwicklung – nichts bleibt stehen oder verharrt - alles ist bewegte Energie.

Es gilt sich die Kraft des Frühlings, des Neubeginns und der aufstrebenden Lebenskraft zu Nutze zu machen, und dadurch den Blick über den Tellerrand zu heben. Märchen versinnbildlichen den veränderten Blickwinkel auf etwas sehr deutlich, denn im Märchen, wie auch in den Schamanischen Welten, ist vieles möglich und scheinbar Unmögliches geschieht mühelos.

  • Wo fühlst Du Dich wie Aschenputtel und lässt zu, dass Dein wahres Ich bin sich nicht zeigt?
  • Welche Opferhaltung gilt es aufzugeben, indem Du Dich auf Deine inneren Fähigkeiten besinnst?
  • Welche Helfer aus den feinstofflichen Ebenen stehen an Deiner Seite und wollen Dich unterstützen, sobald Du sie einlädst?

Aschenputtel ist ein unglaublich tiefgehendes und sehr lehrreiches Märchen. Dahinter verborgen wartet die Hohepriesterin auf Dich. Sie stellt das universelle Prinzip der Intuition, der Unabhängigkeit, des Selbstvertrauens und des Zurückgreifen auf die eigenen Mittel dar.

Dieser Archetyp dient Dir als Erinnerung, dass Du Deine Kraft nicht Deiner Sanftheit opfern sollst und Deine Sanftheit nicht Deiner Kraft. Es gilt hierbei Stärke und Weichheit miteinander auszugleichen.

Im Märchen Aschenputtel bist Du aufgerufen auf die innere Stimme zu vertrauen, und Dir zu erlauben nach Hause zu Dir selbst zu kommen, in Deine innere Oase, bzw. in Deinen heiligen inneren Seelengarten. Wisse Du hast die Kraft und Fähigkeit darauf zurück zu greifen – vertraue Dir selbst!

Mit der Schöpferkraft der Farben, des Pinsels, des Fließen-Lassens ohne Erwartungsdruck und Anforderung an ein bestimmtes Resultat kommst Du in den Zustand der Unabhängigkeit und der Harmonie. Perfektion ist eine Illusion, das Sein im Moment und die kreative Energie Deines Ich bin´s ist das was zählt.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2019 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen