Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Durchhalten

Durchhalten

Durchhalten, dabeibleiben, dranbleiben, fokussiert sein, sich behaupten, verbleiben bzw. überleben sind nur ein paar der Synonyme, die dem kontinuierlichen Wachstume zugeordnet werden. Durchzuhalten kann jedoch auch bedeuten, an etwas oder jemanden festzuhalten, weil die Angst vor dem verlassen werden, dem allein Sein, oder der Angst vor der Veränderung übermächtig ist.

Das Durchhalten sollte jedoch aus einem integren authentischen Impuls erfolgen und darf die Fürsorge für sich selbst mit im Gepäck haben. Es gilt sich selbst zu fragen:

  • Welche beharrliche Befreiung steht an, um aus Überlebensprinzipien auszusteigen, und das wahre Ich bin zu leben, das meinen inneren Auftrag darstellt?

Das Scheitern oder der Misserfolg stellt sich eher dann ein, wenn gleichbleibende Muster nicht aufgebrochen werden, um Wachstum zu ermöglichen. Dinge zu beenden, die beendet gehören, führt zu langfristigem Erfolg. Den eigenen Idealen zu folgen und sich auf die Suche nach dem wahren Seelenauftrag zu machen, sind die hehren großen Ziele der wahrhaften Menschwerdung.

Erlaube der Krähe die Schleier wegzuziehen, tiefer zu blicken und die Leichen im Keller zu betrachten, die Deine Autorität im Hier und Jetzt durch vergangenes Ausharren beeinträchtigt haben.

Nichts ist gut oder schlecht, es ist alles gut so wie es ist. Das Einschwingen/Einlassen auf den Prozess den es jetzt zu betrachten gilt, ist der Schlüssel dazu.

  • Überprüfe die dahinterstehenden Werte ob sie Deine sind, oder ohne Reflexion übernommen worden sind?
  • Ist es das Risiko wert sie zu überprüfen, ob sie Dir und dem Festhalten daran noch entsprechen?

Sich zu lösen, empfänglich zu bleiben und dem Neuen Raum zu geben unterstützt das kontinuierliche Reifen und Wachsen. Der Mond, unser Erdtrabant nimmt Dich beständig auf die wechselnden Umstände mit, wobei er Dich einladen möchte es ihm gleichzutun, und das Leben in Phasen und sich veränderten Umständen wahrzunehmen.

Das Festhalten am Alten, das nicht erwachsen werden wollen, entspricht dem Peter Pan Syndrom, unterbindet jedoch das Wachstum und damit den Raum für Entwicklungen. Die Transformation von alten starren Durchhaltethematiken, hin zu befreitem reflektierten Wachstum und Weiterentwicklung, ist der Impuls des Jetzt. Erlaube Dir selbst ins Fließen zu kommen und hole Dir Helfer, um diesen Prozess zu unterstützen: Die schwimmenden Krafttiere holen Dich zurück in Deine ureigenen Lebensgewässer und die Kraft der Essenz der Pflanzen, die so wie die Schwimmer im Süden des Medizinrades zu Hause sind, festigen Dich und geben Dir Kraft, Mut und Ausdauer für die Angelegenheiten, die aus den Tiefen Deines Herzens entspringen.

Überschreite die Schwelle und werde dir der dahinterstehenden Thematik bewusst, die Deinen Antrieb im Leben ausmacht. Die Reflexion vor dem Durchhalten kann die entscheidenden Impulse liefern, ob ein Verbleiben in oder mit einer Sachlage noch zielführend ist.

 

Die Website dient als Wissensportal mit den Kernthemen Schamanismus, Energetik, Spiritualität und Mystik. Seit 2012 veröffentliche ich montags um 9 Uhr in meinem Blog einen kostenlosen Newsletter, ergänzt um eine gesprochene Botschaft zur aktuellen Zeitqualität. An die eingetragenen Newsletterempfänger werden diese beiden Beiträge persönlich adressiert zugestellt. Seit kurzem kannst Du über Patreon ganz bequem große, mittlere und auch ganz kleine Beträge als Spende für meine Bemühungen senden. Ich danke Dir im Voraus für Deine Wertschätzung und freue mich, wenn Du Dich entschließt, bis auf Widerruf einen regelmäßigen Betrag ab $1/Monat zur Verfügung zu stellen!

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2019 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen