Letterhead
 
Suche
Die primäre Motivation

Die primäre Motivation

Alles was wir tun oder auch nicht wird aus einer primären Motivation heraus gesteuert. Die Auswirkungen dieser Motivation ist oft über unsere emotionale Befindlichkeit ablesbar. Ist ein Bedürfnis dahinterstehend, das aus uns heraus geboren worden ist, so wird die Ambition dem nachzugehen größer sein. 

Ist die Bereitschaft nicht gegeben sich voller Ambition auf die vor uns liegende Aufgabe einzulassen, gilt es sich folgende Fragen zu stellen:

  • Entspricht die Aufgabe mir und meinem Wesen?
  • Wurde sie aus einem inneren Bedürfnis heraus geboren?
  • Welcher (An)-Trieb steckt dahinter?
  • Wem glaube ich damit gerecht werden zu müssen?
  • Warum tue ich es, obwohl die Ambition aus dem Innersten dafür fehlt?
  • Welche Bereitschaft aus meinem Innersten muss da sein, um sich von aufgesetzten/vorgegeben oder erzwungenen Vorgaben zu befreien?

Der tief verankerte Trieb nicht allein sein zu wollen, dazu zu gehören und anerkannt bzw. integriert zu sein, mag hier einen Schlüssel darstellen.

Die Fragen, die es sich daraus resultierend zu stellen gilt, sind:

  • Welchen Benefit habe ich wenn ich Motivationen folge, die mir nicht entsprechen?
  • Wie lange werde ich einer fremden Motivation, die ich mir nur borge oder aufsetze, folgen können?

Stimmt mein ambitioniertes Sein mit der gestellten Motivation nicht mehr überein beginnt die innere Zerreißprobe. Es werden die eigenen Werte in Frage gestellt, und das innere Träumen, fernab von allen hochvernünftigen Erklärungen und wirft die Frage auf: „Wieso folge ich blind?“

Die Zeitqualität möchte zu einem kritischen Denken ermuntern, und einladen die Dinge zu hinterfragen und dargestellten Sachverhalten auf den Grund zu gehen. Es gilt vor allem dem ureigenen Ich bin auf die Spur zu kommen.

Überprüfe Dein Bedürfnis, um zu wissen ob Du emotional dafür einen Antrieb verspürst. Springt der Motor an, weil es sich gehört oder erwartet wird, lass´ ihn absterben und stelle Dir die Frage erneuert: „Wie lautet die primäre Motivation dieses oder jenes zu tun oder zu sagen?!“

Sich wieder auf sein Bauchgefühl zu verlassen, den inneren Ahnungen Raum zu geben, der Intuition zu vertrauen und den Herzenstönen zu lauschen, bringt Klarheit über Deine wahre Ambition.

 

Die Website dient als Wissensportal mit den Kernthemen Schamanismus, Energetik, Spiritualität und Mystik. Seit 2012 veröffentliche ich montags um 9 Uhr in meinem Blog einen kostenlosen Newsletter, ergänzt um eine gesprochene Botschaft zur aktuellen Zeitqualität. An die eingetragenen Newsletterempfänger werden diese beiden Beiträge persönlich adressiert zugestellt. Seit kurzem kannst Du über Patreon ganz bequem große, mittlere und auch ganz kleine Beträge als Spende für meine Bemühungen senden. Ich danke Dir im Voraus für Deine Wertschätzung und freue mich, wenn Du Dich entschließt, bis auf Widerruf einen regelmäßigen Betrag ab $1/Monat zur Verfügung zu stellen!

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2020 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen