Letterhead
 
Suche
Die Selbstanalyse

Die Selbstanalyse

Sich mit sich selbst zu konfrontieren, in die eigenen tiefen Abgründe zu blicken und sich schonungslosmit dem auseinander zu setzen, was man dort vorfindet, ist eine Kunst, die oft erst erlernt sein will.

Videobotschaft zur Zeitqualität

Impulstext zur Zeitqualität

Eine kritische Selbstüberprüfung darf eine Renovierung des eigenen Hauses sein, und sollte nicht selbstquälerisch oder geißelnd sein. Niemanden ist damit gedient, wenn Du Dein Ich bin, dass ja genau Jetzt das beste Ich bin ist das möglich ist, heruntermachst oder Dich in Vergleiche begibt.

Sich selbst zu analysieren hat mit Erkenntnissen und inneren Wahrheiten zu tun. Die gewonnenen Einsichten dann in der Realität im Hier und Jetzt umzusetzen gelingt am besten, indem man den Blickwinkel dreht oder neue Ideen und Impulse in das eigene Sein integriert. So entsteht innerer Frieden und Ausgeglichenheit ist die Folge.

Manchmal fordert uns das Leben auf, mit Unvorhergesehen improvisieren zu lernen und couragiert nach vorne zu gehen. Dabei ist es wichtig ein Thema praktisch anzugehen, um sich davon zu befreien, oder es zu integrieren. Das Thema von sich wegzuschieben hat zwar eine kurzfristige Befreiung zur Folge, doch kommt es in einem anderen Mäntelchen wieder bei der Tür herein.

  • Frage Dich selbst, ob Du Dich mit dem was Du in Deinem Leben vorfindest noch identifizieren kannst?
  • Gibt es etwas was Dich anzieht und inspiriert, und Du dieser Sache/Person nicht die gebührende Aufmerksamkeit schenkst?
  • Vertraust Du Deiner inneren Führung?

Bleibe aufgeschlossen für fremde Personen und neue Ideen, ohne Deine eigenen Werte dabei aufzugeben. Diese Art von friedlichem, angemessenem Sein kann durch verletzende Emotionen zerstört werden. Daher richte bei Deiner ganz persönlichen Selbstüberprüfung den Blick auf Dich selbst und den anderen, und nimm wahr was ist. Keiner ist vollkommen, doch die bedingungslose Akzeptanz kleidet das Unvollkommene ungemein.

Es gilt die innere Antriebskraft, um Liebe in der Welt auszudrücken, und um zerstörerische Muster zu durchbrechen, die unsere Selbstliebe und unsere Liebesartikulation gegenüber anderen fesseln und zurückhalten, zu finden. Die größte Herausforderung auf dem Weg zur Artikulation der Liebe ist leider oft das Leid, um den Impuls zur Richtungsänderung einzuleiten.

Hast Du für Dich selbst diese Analyse vorgenommen und die Erkenntnis daraus geboren, dass Dein Ich bin am Weg des Reifens ist, ist eine liebevolle Selbstüberprüfung vorgenommen worden.

„Liebe ist der Wille, das eigene Selbst auszudehnen, um die eigene geistige Entwicklung, oder die eines anderen zu fördern!“

 

Die Website dient als Wissensportal mit den Kernthemen Schamanismus, Energetik, Spiritualität und Mystik. Seit 2012 veröffentliche ich montags um 9 Uhr in meinem Blog einen kostenlosen Newsletter, ergänzt um eine gesprochene Botschaft zur aktuellen Zeitqualität. An die eingetragenen Newsletterempfänger werden diese beiden Beiträge persönlich adressiert zugestellt. Seit kurzem kannst Du über Patreon ganz bequem große, mittlere und auch ganz kleine Beträge als Spende für meine Bemühungen senden. Ich danke Dir im Voraus für Deine Wertschätzung und freue mich, wenn Du Dich entschließt, bis auf Widerruf einen regelmäßigen Betrag ab $1/Monat zur Verfügung zu stellen!

Become a Patron!

 

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2020 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen