Letterhead
 
Suche
Julfest – Mittwinter – Raunächte als Onlinekurs

Julfest – Mittwinter – Raunächte als Onlinekurs

Ich vermittle Dir vom 21.12. bis zum 5.1. die Magie der Raunächte mit 14 exklusiv zugänglichen Videos mit geführten Reisen, Ritualen und Anleitungen.

Das Julfest, die Wintersonnenwende, die am 21.12. gefeiert wird, ist das Fest der wiedergeborenen Sonne und das Längerwerden der Tage. Die daraufhin folgende Friedenszeit, sind die Raunächte, die auch „die Zwölfen“ genannt werden. 

Es ist der Beginn des neuen Sonnenjahres, und da das Mondjahr nur 354 Tage im Gegensatz zum Sonnenjahr mit 365 Tagen aufweist, mussten Tage dazwischengeschaltet werden. Dies ist die Zeit zwischen den Jahren, wo das Magische Platz hat, da sich die Tore zur Anderswelt öffnen.

Dazu gibt es ab Montag, 21. Dezember, meine Spirituelle Videobegleitung für die zwölf magischen Raunächte vom 21.12.2020 bis 06.01.2021 mit täglichem Austausch, Ritualen, Zeremonien und geführten Reisen

Zum  Onlinekurs

Weihnachten, das vor der Türe steht, weist in seiner Form bereits auf seine Mehrzahl hin und besitzt Assoziationen zum altdeutschen Begriff „wjh“, was „heilig“ bedeutet. Daher erfolgte auch die Ableitung zur „Heiligen Nacht“. Weihnachten umfasst daher einen Zeitraum von genau 11 Tagen und 12 Nächten. Diese „Stille Zeit“ liegt zwischen dem alten Mondjahr und dem neuen Sonnenjahr und wird mit dem Julfest, als Vorbereitungstag, eingeläutet.

In der Zeit zwischen den Jahren ist auch die „wilde Jagd“ unterwegs. Odin, der Sturm– und Kriegsgott des Göttergeschlechts der Asen, reitet auf seinem weißen achtfüßigen Schlachtross Sleipnir durch die Lüfte. Begleitet wird er von seinen Raben Mugin und Munin („der Gedanke und die Erinnerung“) und seinen beiden Wölfen Geri und Freki („der Gierige und der Gefräßige“). Die wilde Jagd ermöglicht uns, Altes abzuschließen, uns unserer Gedanken und damit verknüpften Erinnerungen gewahr zu werden, und diese Geri und Freki zum Fraß vorzuwerfen.

Der Raum für Innenschau, Reflexion, Raum für Dich und ein Gewahr-werden, dass es noch mehr zwischen Himmel und Erde gibt, ist jetzt.

Isa lädt zum Innehalten ein, Jera eröffnet den Raum für einen neuen Zyklus und Eiwaz lädt Dich ein, Dich oben und unten anzubinden, um ausgerichtet in der eigenen Mitte ruhend das Neue zu begrüßen.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2021 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen