Letterhead
 
Suche
Nachlese

Nachlese

Blog-Einträge zu „2021“

Stärke aus erlebten Krisen

Stärke aus erlebten Krisen

„Nichts kann Dich umhauen, wenn Du auf alles gefasst bist!“ Diesen Spruch werden die meisten kennen, doch wie realistisch ist er wirklich? Kann man immer auf alles gefasst sein? Ich denke, dass dies nicht möglich ist bzw. auch zu einem gewissen Grad unsere heurige Gesellschaft widerspiegelt. Der Druck, zu performen und das Beste, das Größte oder das Spektakulärste zu liefern, wird immer extremer.

Wer führen will, muss dienen können

Wer führen will, muss dienen können

Die Führung inne zu haben, Führung zu wollen und führen zu können sind drei verschiedene Zustände, die mit Führung verknüpfbar sind. Dennoch ist jeder dieser Zustände von einem anderen Grundgedanken getragen bzw. sind die Auslöser unterschiedlich.

Die Kraft der spirituellen Haltung

Die Kraft der spirituellen Haltung

Sich seiner selbst und seinem wahren Wesen gewahr zu werden, darf der Fokus im eigenen Leben sein. Nichts und niemand kann Dir Dein unschuldiges, natürliches Wesen nehmen, außer Du lässt es zu.

Die Asche des Alten

Die Asche des Alten

Transformation ist der Motor, um aus der Asche des Alten eine neue Ordnung entstehen zu lassen. So wie der Phönix verbrennt, um aus der Asche wieder mit neuer Kraft erfüllt emporzusteigen, so bist auch Du aufgerufen, Dich immer wieder von Altem zu trennen. 

Stimmungslage

Stimmungslage

Wie unsere Stimmung ist, hängt oft von vielen kleinen Einzelereignissen ab und wird von sich ständig wechselnden Emotionen, die uns überfluten, genährt. Jeder von uns wird Momente kennen, wo man zu Tode betrübt ist, um im nächsten Moment himmelhoch jauchzend das Leben zu umarmen!

Deine Autorität

Deine Autorität

Wer ist eine Autorität in Deinem Leben und wie sehr lebst Du Dich in Deiner Autorität? Verwechselst Du autoritäres Verhalten mit der Autorität Deines inneren Seins? Um als Autorität auftreten zu können, ist die Bewusstheit dafür essenziell, was es bedeutet entschieden und loyal für eine Sache, eine Person oder einen Wert Deine Lanze zu brechen, oder wie ein/e Krieger/in dafür einzustehen.

Emotionale Offenheit

Emotionale Offenheit

Deine innere geistige Haltung prägt dein Sein im Jetzt, und ob Du emotional offen oder verschlossen bist. Es gilt, die Macht des Spirits in den Fokus zu nehmen und dem intuitiven Sein in Dir den gebührenden Platz zuzuweisen.

Das Prinzip der Wiederauferstehung

Das Prinzip der Wiederauferstehung

Anerkennen was ist und nicht Heraufbeschwören einer vermeintlich „guten alten Zeit“, ist das Gebot der Stunde. Lässt Du Dich von Beschränkungen im außen in die Wut, Auflehnung oder Resignation drängen, bist Du noch in der Abwehr und in dem Gieren nach etwas das war. Die Nicht-Akzeptanz dessen was ist, führt jedoch zu einem Verlust an emotionaler, nährender Energie und der Stachel der Verzweiflung treibt sich weiter in Dich hinein.

Toleranz durch Erkennen

Toleranz durch Erkennen

Um tolerant und mitfühlend mit anderen sein zu können, ist es essenziell, dies auch mit sich selbst zu sein. Die Frage, die hier mitschwingt, ist: Wie oft bist Du über eigene Grenzen gegangen, hast die Toleranzschwelle gedehnt, obwohl Dir das Kleid nicht mehr gepasst hat, nur um in dem gewohnten Fahrwasser zu bleiben?

Einsiedelei

Einsiedelei

Eine Einsiedelei ist ein Ort der Kontemplation. An solch einem Ort kannst Du ganz für Dich und bei Dir sein, um Dich von dem geschäftigen Treiben rund um Dich zurückzuziehen.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2021 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen