Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Nachlese

Nachlese

Das wahre Sein

Das wahre Sein

Das wahre Sein hat nichts mit der Darstellung Deines ICH BINs zu tun, sondern vielmehr mit dem aktiv gelebten und erlebten Ich, und den daraus resultierenden Erfahrungen. Es gibt kein wahres Sein im Verhalten, der Wahrheit oder gar des Fühlens. Jeder ist einzigartig und jede/r lebt sein bestes Ich, das sie/er sein kann.

Berührbarkeit

Berührbarkeit

Sich in der Tiefe von etwas oder jemanden berühren zu lassen, setzt Öffnung, Hingabe und Zulassen voraus. Erlaube ich mir berührbar zu sein, öffne ich Eindrücken jeglicher Art weit mein Herz, und zeige mein wahres Ich, das oft verletzt oder traurig ist.

Rituale und Zeremonien

Rituale und Zeremonien

Das Medizinrad lehrt Dich, Dich auf Dein wahres ICH zu besinnen, und jegliche Maskerade abzustreifen, um integer, authentisch und selbstverantwortlich in Dir ruhend, und zu Dir stehend zu sein.

Umbruch

Umbruch

Das ganze Leben besteht aus Umbrüchen und führt zu Schritten des Reifens. Je bewusster ich diese Umbrüche mit all den bekannten Ecken und Kanten zelebriere, desto mehr Gewinn ziehe ich daraus.

Deine innewohnende Stärke und Kraft

Deine innewohnende Stärke und Kraft

Sich bewusst zu werden wer man ist, und die Möglichkeiten der unbegrenzten Ressourcen zu sehen, ist ein wesentlicher Schritt, um sich hier auf diesem Planeten, und in dieser Zeitqualität bewusst zu entfalten, und sein ureigenes Potential zu leben.

Freiheit

Freiheit

Freiheit ist ein hohes Gut und beginnt in Deinem Herzen. Ohne die Erlaubnis Deines Seelenkerns immer und überall frei zu sein, wirst Du Nähe nicht zulassen können. Die Angst vor der Nähe, hat oft die Angst vor dem Verlassen-werden, und zu viel Freiheit/zu viel Alleinsein zu erfahren, als Motivation des Handelns im Außen, dahinter stehen.

Unabhängigkeit

Unabhängigkeit

Um Unabhängigkeit in ihrer Gesamtheit zu verstehen, darf ich mir bewusst werden, wovon, von wem oder von was ich abhängig bin, um die inneren Segel Richtung Freiheit setzen zu können. Die ersehnte Freiheit, die mir Unabhängigkeit bringen kann, mag trügerisch sein, da Unverbindlichkeit oft mit Unabhängigkeit gleich gesetzt wird, dies jedoch eine Missinterpretation ist, und zu Missverständnissen führt und Schwierigkeiten in der Kommunikation zur Folge hat.

Durchgänge

Durchgänge

Durchgänge ermöglichen das Betreten von neuen Räumen. Der Raum, der sich durch das Durchschreiten - Bewusst werden - Durchgehen - sich stellen  und erfahren des Prozesses, auftut, ist immer größer, als der verlassene Raum, wenn ich meine Erfahrungen würdige, anerkenne, und das was sie mich lehren wollen, integriere.

Metamorphose

Metamorphose

Diejenigen, die keine Macht über die Geschichte besitzen, die ihr Leben dominiert, die nicht die Kraft haben, sie neu zu erzählen, zu überdenken, zu demontieren und so zu verändern, wie sich auch die Zeiten ändern, sind in der Tat machtlos, weil sie nicht in der Lage sind, neue Gedanken zu denken. (Salman Rushdie)

Emotionen und Gefühle

Emotionen und Gefühle

"Die fünf natürlichen Emotionen sind: Kummer, Ärger, Neid, Angst und Liebe, wobei Angst und Liebe das eigentliche Fundament dieser fünf Emotionen bilden. Kummer, Ärger und Neid gehen aus Liebe und Angst hervor. Liebe und Angst ist die Urdualität und letztendlich liegt dieser Urdualität die Liebe zugrunde." (Neale Donald Walsh)

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2006-2017 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen