Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Nachlese

Nachlese

Blog-Einträge zu „Newsletter“

Haltung

Haltung

Die innere Haltung entscheidet ob wir dagegen halten, etwas zurück halten, Haltung bewahren oder auch Halt geben.

Der Brunnen in meinem Herzen

Der Brunnen in meinem Herzen

Um aufzuwachen und das eigene Ich zu erblicken, ist es ratsam den Blick nach innen zu werfen. Blickst Du in Dich selbst und in die Tiefe Deines wahren Ich bin, entdeckst Du Schätze und Ressourcen, die darauf warten von Dir gehoben zu werden.

Weitblick durch Synthesen

Weitblick durch Synthesen

Synthesen können bereichernd sein, wenn sie mit Weitblick geschlossen werden und nicht aus der Not, Gier oder dem Bedürfnis Teil von etwas zu sein. Erst wenn es ehrlich, authentisch und autonom, und nicht aus der Bedürfnisbefriedigung entsteht, ist die Synthese für alle Beteiligten gewinnbringend.

Serendipity

Serendipity

Die Einstellung im Leben ist das Wesentlichste, um Glück oder Unglück für sich zu erfahren. Ich kann zur rechten Zeit am rechten Ort sein, doch ob und wie ich mein Glück dann dabei finde, ist eine innere Haltung. Bleibst Du Dir selbst treu, kann Deine Seele aufatmen, sich dehnen und strecken und mit Deinem „Ich bin“ in die Welt strahlen.

Besonnenheit

Besonnenheit

Besonnen auf eine Situation zu reagieren, oder jemanden ruhig und besonnen gegenüber zu treten, ist das Ziel/das Soll/die Idee, die man von sich selber hat. Leider ist die Realität oft anders und wir schelten und verurteilten uns, warum dieses oder jenes nicht so gelaufen ist, wie wir es erträumt haben.

Den inneren Dämonen ins Gesicht blicken

Den inneren Dämonen ins Gesicht blicken

Sich den inneren Dämonen zu stellen, erfordert Mut und Courage dem was man im Inneren vorfindet, die Stirn zu bieten. Wisse, dass Du jede Art von Hindernis bewältigen kannst, wenn Du es Herausforderung und nicht als Problem betrachtest.

Würdigung

Würdigung

Sich etwas oder jemanden zu nähern verlangt Würde und Respekt. Würde ist der Achtung gebietende Wert, der einem Menschen innewohnt. Zolle ich diese Form von Respekt, sehe ich den Menschen als das was er ist, und zwänge ihn nicht in eine von mir gewünschten Form.

Loslassen der Widerstände - sich…

Loslassen der Widerstände -  sich vom Leben verführen lassen

Weigere ich mich das Leben mit seiner Fülle und Nähe an mich anbranden zu lassen, hat mich die Depression im Griff. Das Leben will mich jedoch permanent zu einer Wiedergeburt verführen, indem das Alte sterben darf.

Verbindlichkeit

Verbindlichkeit

Verbunden zu sein - mit etwas oder jemanden - vermittelt das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit. Sich in diesem Geflecht verbindlich zu zeigen, unterstreicht die Ernsthaftigkeit der Verbundenheit.

Das Suchen, das Reisen und das Finden

Das Suchen, das Reisen und das Finden

„Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen!“ Dieser Ausspruch hat nicht nur mit Urlaubsreisen zu tun, sondern auch mit unseren inneren Reisen, den Reisen unseres Geistes und der Reise hinein in den innersten Kern unseres Seins.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2018 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen