Letterhead
 
Suche
November 2020

November 2020

  • Abendveranstaltung:

    Herzflugmeditationsabend: Der Windtänzer am 04.11.2020 (19.00-21.00)

    Herzflugmeditationsabend: Der Windtänzer am 04.11.2020

    Er ist der Meister der mentalen Ebenen. Das ist der Teil von Dir, der mit der Prämisse arbeitet: „Wissen ist heilig und funktioniert immer!“ Der Windtänzer besänftigt und tröstet Dein verletztes Kind mehr als jeder andere Aspekt Deines Wesens. Er zeigt dem Kind Wissen, das funktioniert: er gibt ihm Weisheit und Vergnügen!!

  • Abendveranstaltung:

    Das verborgene Ich sichtbar machen: Moral und Werte Deiner Beziehungen am 10.11.2020 (19.00-22.00)

    Das verborgene Ich sichtbar machen: Moral und Werte Deiner Beziehungen am 10.11.2020

    Die Venus verkörpert das eigene Wertesystem, die Bedürfnisse und wie Beziehungen gelebt bzw. erfahren werden. Hier befindet sich der Selbstwert, das eigenen ästhetische Empfinden, die Harmonie und das Gleichgewicht sich selbst gegenüber. Das natürliche ungekünstelte Wesen das ich bin, wird durch diese Planetenkonstellation hervorgehoben.

  • Abendveranstaltung:

    Samhain Runenmagie im keltischen Jahreskreis am 12.11.2020 (19.00-22.00)

    Samhain Runenmagie im keltischen Jahreskreis am 12.11.2020

    Die Runenritualeinheiten sind nach dem keltischen Jahresrad aufgebaut, und den Festen im Jahreskreislauf zugeordnet. Samhain ist ein Fest des Todes und der Hoffnung auf neues Leben. Auch markiert Samhain den Beginn des "Dunklen Jahres", den introspektiven Teil des Jahresrades, in dem man auf und vor allem in sich selbst schaut. Es ist eine stille, tote Zeit. Die Natur bereitet sich darauf vor, bis Imbolc zu ruhen, die Zugvögel sind in den warmen Süden geflogen und das Land ist kalt und grau. Wenn sich nun die Naturenergien zur Ruhe begeben und die Dunkelheit des Winters regiert, ist es Zeit, sich selbst zu beobachten, auszuruhen und sich auf das kommende Jahr vorzubereiten. Es ist Zeit für einen Rückblick auf das, was im gerade vergangenen Jahr getan wurde und was das Jahr und die eigenen Taten gebracht haben. Es ist eine Gelegenheit, sich selbst kennen zu lernen. Samhain ist das Fest, an dem Mutter Erde sich zur Ruhe begibt. Durch das Ineinanderflechten der 3 Runengeister auf einen Jahreszeitpunkt zugeordnet, wird die Verbundenheit zu Mutter Natur gestärkt und der innere Rhythmus wiedergefunden

  • Abendveranstaltung:

    Urkraftzentrum Emotional- Intuitionszentrum - Solarplexuschakra am 13.11.2020 (17.00-21.00)

    Urkraftzentrum Emotional- Intuitionszentrum - Solarplexuschakra am 13.11.2020

    Erarbeitung der 64 keys Tore der Besonnenheit hin zur Loyalität, der Anmut und der Berührbarkeit, sowie der Prinzipien, um Fülle und Feurigkeit im Leben zu erleben. Ebenso das Tor der Werte und der Zusammenarbeit, um mit Wachheit in die Tiefe abzutauchen, damit die Urteilskraft und Kontinuität gewährleistet sind. So ist die Aufforderung gegeben, sich auf das Risiko der eigenen Ahnungen und intuitiven Entscheidungen aus dem Bauch heraus einzulassen, gegeben.

  • Abendveranstaltung:

    Indigofarbene Öle und Räucherwerk zum Innehalten, Wahrnehmen und Deine Sicht verstärken am 19.11.2020 (19.00-22.00)

    Indigofarbene Öle und Räucherwerk zum Innehalten, Wahrnehmen und Deine Sicht verstärken am 19.11.2020

    Im vorliegenden Abendworkshop wird der Duft über Räucherwerk und ätherische Öle in Kombination mit der Farbe Indigo und Türkis gesetzt, um die Farbe und ihre Kraft, sowie alle dahinterstehenden ätherischen Ölen und Räucherwerk zu erfahren, zu riechen und zu verinnerlichen, um mit den dazu passenden Instrumenten diese in einer geführten Duft- und Räucherreise zu verinnerlichen.

  • Abendveranstaltung:

    Der Zauber der Raunächte und die Magie des Räucherns am 20.11.2020 (17.00-22.00)

    Der Zauber der Raunächte und die Magie des Räucherns am 20.11.2020

    Die Raunächte werden mit 21.12., der Wintersonnenwende oder auch Julfeier bzw. Thomasnacht eingeläutet, beginnen jedoch erst mit dem 24./25.12 und dauern bis zum 5./6. Jänner des neuen Jahres der Epiphania (Erscheinung) bzw. dem Drei-Königstag. Die Magie des Räucherns fließt hier ebenfalls mit ein, da diese Nächte auch Rauchnächte genannt werden.

  • Abendveranstaltung:

    Initiationspfad auf dem kabbalistischen Lebensbaum: Der Eremit am 24.11.2020 (19.00-22.00)

    Initiationspfad auf dem kabbalistischen Lebensbaum: Der Eremit am 24.11.2020

    Der Eremit und seine Standortbestimmung, sowie den Dingen auf den Grund zu gehen: Der Eremit ist tief in das Geheimnis des Lebens involviert, er weiß um die Macht des Spermatozoons, ist mit ihm derart verschmolzen, dass er seine Form annimmt. Er repräsentiert die Zeugung und Fortpflanzung in ihrem irdischsten Aspekt, er ist der Vermehrer, Befruchter - derjenige, der Leben gibt. Er ermutigt dazu etwas ausreifen zu lassen und sich selbst ernst zu nehmen und warnt vor Verbitterung, knauziger Eigenbrötelei und Weltfremdheit.

  • Abendveranstaltung:

    Informationsabend Ausbildung Wolfsmann und Büffelfrau am 25.11.2020 (19.00-20.30)

    Informationsabend Ausbildung Wolfsmann und Büffelfrau am 25.11.2020

    Im Ausbildungszyklus „Wolfsmann und Büffelfrau“ liegt der Fokus auf der individuellen Persönlichkeitsentfaltung auf der Ebene der Spiritualität, der Energetik und dem schamanischen Wissen aus den Bereichen des südamerikanischen (Inka), nordamerikanischen (Sioux, Oglala) und dem polynesischem (Huna) Schamanismus. Im vorliegenden Informationsabend wird die Ausbildung aufgeschlüsselt und das aufbauende Konzept dahinter erklärt. Die Informationsveranstaltung möchte einladen, die Struktur der Ausbildung zu verstehen, Fragen zu stellen und Informationen einzuholen.

  • Abendveranstaltung:

    Der verwundete Heiler: Deine Selbstakzeptanz am 26.11.2020 (19.00-22.00)

    Der verwundete Heiler: Deine Selbstakzeptanz am 26.11.2020

    Die Selbstkonzepte und Modelle der Weltsicht sind hier zu Hause. Tauche mit der Aktivierung Deines/r  inneren Heiler/in in die Thematik ein, und bewege Dich durch das Rad des Lebens. So erhältst Du einen kompletten Blickwinkel auf Dein Sein und die verdrängten Schattenanteile.

  • Ausbildung:

    Weltenkraft - Grundmodul der schamanischen Ausbildungszyklen vom 27.-29.11.2020 (Fr 11.00-19.00, Sa 10.00-19.00, So 09.00-16.00)

    Weltenkraft - Grundmodul der schamanischen Ausbildungszyklen vom 27.-29.11.2020

    Die schamanische Reise ist der Grundpfeiler jedes schamanischen Arbeitens. Es gilt den Blick zu schärfen, um in die inneren Welten vorzudringen, die Hürden der Angst vor dem Versagen zu überwinden und sich den Zeichen und Botschaften Deiner Intuition zu öffnen. In diesem Grundmodul werden die Ebenen der drei Welten bereist und erforscht. Zusätzlich werden die neun Welten der Runenebenen über Yggrasil, den Weltenbaum erfahren. Erfahtre die unterschiedlichsten Zugänge in Deine Welten und welche Archetypen, Wächter und Verbündete mit Dir sind.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2020 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen