Letterhead
 
Suche
Psychosomatik & Antlitzdiagnostik Deines Körpers - die Botschaften Deiner Seele (Audiokurse Überblick)

Psychosomatik & Antlitzdiagnostik Deines Körpers - die Botschaften Deiner Seele (Audiokurse Überblick)

Die Psychosomatik charakterisiert das Wechselspiel zwischen Körper und Seele. Es gibt Wechselwirkungen zwischen Gemütszuständen, Emotionen, dem Nervensystem, sowie dem Immun- und Hormonsystem. Alle unsere Gedanken  und Gefühle haben einen starken Einfluss auf unserer körperlichen Funktionen (Psychosomatik).

Die Organstörungen die daraus folgende sein können, können über das Gesicht abgelesen werden. Über ein komplexes Nerven und Gefäßsystem sind alle Zellen unseres Körpers miteinander vernetzt. Ob ein  Mensch erkrankt, ist auch davon abhängig, ob es ihm möglich ist seine Emotionen zu zeigen, wie sich seine geistige Einstellung verhält und seine grundsätzliche Lebenseinstellung und Glaubenssätze.

Der Körper wird als Projektionsfläche des Bewusstseins wahrgenommen, und stellt ein Abbild der inneren Zustände dar. Die inneren Belastungen sind immer die Vorzeichen, die sich in einer Krankheit manifestieren können. So ist es unumgänglich Aufgaben zu lösen, statt sie vor sich herzuschieben, oder zu umgehen. Eine Krankheit möchte den Betroffenen aufrufen, etwas in seinem Leben zu ändern.

Jedem Organ lässt sich einer Emotion zuordnen und ist das Organ beeinträchtigt, ist das an bestimmten Merkmalen im Gesicht ablesbar. Dadurch wird es besser möglich, seine Mitmenschen mit mehr Mitgefühl wahrzunehmen, und sein Unbewusstes besser zu verstehen.

Die Seele kommuniziert über Zustände und Abläufe im Körper, da jedes Ereignis, das mit einem Gefühl (positiv oder negativ) besetzt ist, eine Reaktion im Körper auslöst. Es gilt den Auslösern auf die Spur zu kommen, um nicht am Zustand (Wirkung) zu arbeiten, sondern am Entstehungspunkt (Ursache). Erst dann kann eine dauerhafte Veränderung Raum gewinnen und Schritte zur Entwicklung der Thematik gesetzt werden. Es gilt den Prozess der dahinter steht bewusst zu machen.

Der Audio-MP3-Mitschnitt für das Selbststudium  ist ein per Mikrophon während der Abendveranstaltung aufgenommenes Audiofile im MP3-Format mit 128kBit Datenrate, das sich über handelsübliche MP3-Player (Hardware und Software) wiedergeben lässt. Die Audio-MP3-Datei steht üblicherweise innerhalb eines Werktages gezippt (in einem ZIP-File) als Download zur Verfügung – der Link zum Download wird in einer eigenen E-Mail übermittelt. Die Größe des ZIP-Files beträgt rund 1MB/min Aufnahmezeit. Als ZIP Datei lässt sie sich nur am PC herunterladen und entzippen. Möchte der Mitschnitt am Handy angehört werden, ist dies nur via MP3 Format möglich. Bitte bei der Bestellung des Selbststudiums kundtun, welches Format gewünscht ist.

Feedback

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2022 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner