Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Rumpelstilzchen - der Weg aus der Opferrolle

Rumpelstilzchen - der Weg aus der Opferrolle

Das Zornbinkerl in einem selbst ist den meisten ein gut bekannter Gefährte. Den Mechanismus der dahintersteht zu ergründen, ist meist eine Angelegenheit, die gescheut wird, da auch Verletzungen unter der Wut liegen. Sie zuzudecken und ihnen nicht den Raum zu geben, führt jedoch zu Schmerz, Vermeidungs- und Kompensationsstrategien.

Sich der eigenen Wut zu stellen, als auch das eigene Opferverhalten, das daraus resultieren kann anzusehen, bringt Befreiung und eröffnet Ressourcen.

Werde ich mir der Maske gewahr, die ich trage, kann ich erkennen warum ich mir diese aufgesetzt habe, und was ich damit verbergen will. Zumeist ist es ein tiefsitzender Schmerz. Werde ich mir gewahr, dass hinter jeder Erfahrung – und vor allem hinter den negativen, eine verborgene Ressource darauf wartet gehoben zu werden, lichten sich die Schatten.

Die Angst, die uns im Griff hat und uns im Opfer, in der Starrheit, in der Untätigkeit zu handeln oder Sprachlosigkeit festhält, wandelt sich, wenn ich  den Blickwinkel wechsle.

Wir wiederholen unsere Kernverletzung nur so lange, solange wir uns nicht bewusst werden, welche Strategie zielführender ist, und wie wir Angst in Achtsamkeit, und Wut in Antrieb wandeln können.

So darf die eigene Identität in all den Facetten die man ist gestärkt werden, und das Herzchakra öffnet sich. Vergebung, Loslassen, Raum geben und Lachen sind mögliche Wege, um sich aus beengenden Situationen zu befreien.

Die Achtsamkeit, Wertschätzung und Empathie sich selbst und daraus resultierend auch anderen gegenüber, erleichtert die Kommunikation. Durch laufe gemeinsam mit den inneren Archetypen das Medizinrad, lerne Dich selbst neu kennen, und erlaube Dir gegenwärtig im Jetzt zu sein. Dann kannst Du das alte Kleid des Opfers oder der Wut und des nicht Verstanden-werdens, ausziehen, und frei und selbstbestimmt Dein Leben gestalten.

Archetypen, Krafttiere, Essenzen und Öle, Bachblüten und Farben, geführte schamanische Reisen, Trancen und hypnotische Techniken, sowie Runenwesenheiten und Räucherwerk helfen den Prozess zu durchlaufen, und gestärkt und hoch erhobenen Hauptes daraus hervorzugehen.

Workshopinhalte

  • Die Masken, die wir tragen
  • Die Wunden, die uns prägen
  • Die Angst Tore, die uns steuern in der 64keys matrix
  • Aufstellungsthematik: Wut
  • Narzissten versus Empathen und ihr Tanz der Abhängigkeit miteinander
  • Die daraus entstehende Negativspirale und ihre Auswirkungen
  • Deine Kernverletzung in der 64 keys matrix
  • Emotionale Intelligenz und ihre Parameter
  • Stärkung der eigenen Identität
  • Auflösung der Blockierung des Herzchakras
  • Bedürfnisse erkennen und aussprechen
  • Gewaltfreie Kommunikation
  • Das Orendebewegungsrad im Medizinrad
  • Die Archetypen im Medizinrad
  • Energetisches Bänderschneiden
  • Bachblüten und ihre farbliche Zuordung zu den Chakren
  • Die Farben Gelb und Violett, um Macht und Spiritualität, sowie Stärke und Hinwendung zum großen Ganzen, zu vereinen
  • Hypnotische Reise: Progression zur Selbstfindung
  • Die Archetypen: Der Gehängte und Die Kaiserin und ihre Gaben an Dich
  • Das eigene Licht leuchten lassen
  • Die Macht im Inneren
  • Übung zur Selbsterkenntnis
  • Dein Brief an Dich
  • Mindmap – Realistische Einschätzung, Wünsche und Visionen
  • Gedankenhygiene
  • Schamanische Reise mithilfe der10 Schamanischen Augen, um die Blickrichtung zu wechseln
  • Hypnotische Trance der Seelenreinigung
  • Das Eiwaz Reinigungsritual
  • Das Wunschritual mit Hilfe von Mjölnir
  • Energetischer Selbstschutz

Workshopleiterin

Kosten

Preis:
€420 inkl. USt (Teilzahlung: 6x70€ möglich)

Um Deine Anlagen zu verifizieren benötige ich Dein Geburtsdatum, Deine exakte Geburtsuhrzeit und Deinen Geburtsort, damit ich über die 64 Hexagramme des I-Gings, eingewoben in das 64keys® Coaching, das Intensivworkshop explizit für Dich als Teilnehmer vorbereiten kann

Diese Veranstaltung kann ebenso im Selbststudium verinnerlicht bzw. erfahren werden. Hierfür wird das Workshop live via MP3 während der Veranstaltung aufgenommen. Die links zu den files werden, wie auch die PDF Skripten, via email versendet, und können so bequem zur passenden Zeit zu Hause angehört, bzw. die geführten Reisen erfahren werden

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2017 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen