Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Rune Othila

Rune Othila

Das ist die Zeit, da sich die Wege trennen: Die alte Haut muss abgeworfen werden, überholte Beziehungen abgelegt. Die geforderte Trennung mag Ihnen die Freiheit bringen, wirklicher das zu werden, was Sie eigentlich sind. Nicht Starrheit sondern Fluss ist die richtige Einstellung!

Othila, Othala, Othil, Ethel, Othal, Ural

Othila deutet auf vererbtes und natürliches Ahnen hin..

Symbol Rune Othila

Assoziationen zur Rune Othila

Buchstabe:
O
Element:
Erde
Gottheit:
Odin (Wotan), Freyr (Frei)
Farbe:
Gelb, Weißgolden
Baum:
Weißdorn, Ulme, Stechginster
Steine:
Amethyst, Rubin
Blumen:
Schneeglöckchen
Heilkräuter:
Zaunrübe, Hauswurz
Duft:
Kamille
Tarot:
Der Tod, Der Mond, Die Sonne
Aura Soma Flasche:
EB 91 „Die weibliche Führerschaft“/Oliv-Oliv
Fylgia/Krafttier:
Storch, Wal

Magische Wirkungen der Rune Othila

  • Erwerbung von Reichtum und Wohlstand
  • Kontaktschaltung zum Wissen der Ahnen
  • Talismane für kollektiven Wohlstand
  • Talismane für den Zugang zu altem Wissen

Körperliche Wirkungen der Rune Othila

  • Erbkrankheiten (erblich bedingte Behinderungen)
  • Allgemeine Erdung
  • Stabilisierung der Vitalkräfte

Deutungen der Rune Othila

Othila, die Rune der Weiblichkeit und der Entschlusskraft ruft Dich auf, Dich von allem Alten und Behinderten zu trennen. Dies können Werte, Einstellungen oder Beziehungen sein, Dich selbst in dieses Leben zu gebären, als die/der Du wirklich bist. Erlaube Dir, Dich Deines Lichtes gemäß zu entfalten, zu fließen, zu sein, denn durch unachtsames Umgehen oder die Weigerung Illusionen gehen zu lassen, fügst Du Dir und anderen Schmerz zu.

Kommt die Rune am Kopf stehend, so möchte sie Dich aufrufen aus der Starre zu gehen und die Reflexion auf das Außen im Inneren zu suchen.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2017 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen