Letterhead
 
Suche
Runenritualeinheit Imbolc

Runenritualeinheit Imbolc

Brigid – Rückkehr des Lebens – Neuer Zyklus in der Natur

Runen sind Verbündete auf Deinem Weg der Selbstverwirklichung und wollen Dir als Wegweiser dienen. Sie unterstützen Dich, um aus Midgard, der Welt der Menschen heraus, in Verbindung mit dem Zyklus des Lebens Dich zu reinigen, zu zentrieren und zu stärken.

Veranstaltungsdetails

Art:
Abendveranstaltung
Voraussetzungen:

Keine, solltest Du jedoch über eine Trommel oder jegliches Musikinstrumente verfügen bitte unbedingt mitbringen.

Termin:
11.02.2025
Dauer:
19.00-22.00
Kosten:
€58,00 inkl. 20% USt.
Zahlungsbedingungen:
Der Preis gilt gleichermaßen für die Abendveranstaltung wie auch für das Fernstudium per Audiofiles im MP3-Format. Zahlbar auf Rechnung in bar vor Ort oder vorab per Überweisung bzw. Paypal (€60,80 inkl. der Paypal-Gebühren).
Betreuung:

Katharina Linhart

Ort:

Praxis wirkende Kraft, Wienergasse 2, 2380 Perchtoldsdorf oder als Podcast inkl. Skripten im Fernstudium

Informationen zum Jahreskreisfest Imbolc

Imbolc wird auch als Tag der Heiligen Brigid gefeiert, ist der Tag zwischen der Wiedergeburt des Lichts und der Manifestation des Lebens an sich. Es ist Zeit, des Wiedererwachens der Sonnenkraft und das damit verbundene Versprechen neuen Lebens zu feiern. Imbolc ist der Beginn des Frühlings. Das erste Frühlingslicht wird mit Fackeln und Kerzen begrüßt und verstärkt. Imbolc ist der Göttin des neuen Lichts, der Quellen und der Dichtung, sowie der keltischen Göttin Brigid, geweiht.

Runenkräfte & ihre Fylgien (Folgegeister) zu Imbolc

Impulse & kompaktes Wissen über die Runen & ihre Verbündeten, laden Dich ein sie zu erfahren, mit Ritualen zu erleben und sie mithilfe der Trommel, der Rassel oder einem Musikinstrument Deiner Wahl, zum Leben zu erwecken. So bindest Du Dich wieder an den Tanz des Lebens an und erlaubst den zarten Banden der Frühlings und des Neuanfangs Dich mitzunehmen.

  • Peord mit dem FroschStrebe nach Deinen wahren Werten und durchlaufe alle Stadien der Metamorphose
  • Algiz mit dem Raben und dem ElchErwecke Deine/n Krieger/in und werde Dir Deines magischen Wesens gewahr, das sicher in den Elchschaufeln ruhen darf
  • Sowelu mit dem Falken und dem Goldfasan: Komme in Deiner Ganzheit an und entferne alle dunklen Energien, um im Farbenrausch des Lebens wiedergeboren zu werden

Rune Peord

Peord, ist die Rune der Allliebe und des Strebens hin zu einem neuen Sein, das sich aus dem Innersten gebären möchte. Es ist die Rune, die eine Transformation einleiten möchte, und Dich einladen möchte Hinweise und Widerspiegelungen im Außen für den inneren Lernprozess zu nutzen.

Rune Algiz

Algiz die Rune des/der Krierger/in, möchte Dich einladen sich den emotionalen Seiten des Seins zuzuwenden und trotz erfahrenen Schocks oder Traumatas Dein Herz für eine neue Richtung zu öffnen.

Rune Sowelu

Die Rune Sowelu verkörpert den Blitz und stellt daher auch eine Verbindung zur Kabbala, dem Lebensbaum dar. Sie möchte Dich an die Gaben und Talente und das alte Wissen Deiner Seele erinnern, und dass es Zeit wird dies zu aktivieren bzw. zu öffnen

Am Ende des Abends bist Du gelöst und frei. Die Runenwesenheiten geben Dir den Raum, in der Verbindung mit der All-Liebe Dich erstarken zu lassen und Dein wahres Sein zu erhellen.

Leitung

  • Katharina Linhart

    Katharina Linhart

    wirkende Kraft Gründerin – Spirituelle Lehrerin – Brückenbauerin zwischen den Welten – Spirituelle und prozessorientierte Wegbegleiterin – 64keys Expertin – Türöffnerin – Wissensvermittlerin – Spirituelle Consulterin – Schamanisch praktizierende Humanenergetikerin – Vitapädagogin – Wissende im Bereich der systemischen Sexualarbeit und der schamanischen Aufstellungsarbeit – Aromatologin – Raindrop Practioner – Sprecherin (i.A.) – Astrologin (i.A.)

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2024 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner