Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Schamanische Welten 7 Seelenpfade

Schamanische Welten 7 Seelenpfade

Hinter der Oberfläche jedes Chakras befindet sich eine Art Netz. Dieses Netz ist in Körpernähe angebracht und hat die Funktion den physischen Körper zu schützen, sodass es wie ein Filter gegenüber Energie fungiert und die Zellen speist. Dieses Netz wird auch ätherisches Netz genannt und  schützt vor negativen Einflüssen.

Lebt ein Mensch längerer Zeit in negative Gedanken, Gefühle oder Angewohnheiten, so bekommt das Netz Risse und Löcher. Durch diese Risse zieht er durch die negative Haltung auch negative Entitäten an, die dann auch in den Energiekörper eindringen können.

Menschen mit leichten psychischen Beschwerden haben in ihrer Aura ebenfalls Löcher und Risse, und ist so für negative psychischer Entitäten und Elementale empfänglicher.

Manchmal wird unser physischer oder energetischer Körper von Energien in Besitz genommen, die uns nicht gut tun. Eine Besetzung im klassischen Sinn, bedeutet nicht nur negative Wesenheiten, sondern auch krankmachende Gedankenformen (Flüche), negative Programme oder Traumatas (Erlebnisse).

Durch alte Gelübde, Flüche, Verträge, Versprechungen, Bünde oder Eide werden wir daran gehindert, unser Sein so zu leben, wie wir es gerne möchte. Durch zu Hilfe-nahme verschiedener schamanischer Techniken und Gegenständen, sowie Gebeten, können diese negativen Gedankenformen herausgelöst bzw. transformiert werden.

Das Ei, als Ursprung allen Lebens hat in diesem Modul eine zentrale Rolle inne und es gilt mit der Kraft des Eis Zeremonien und Rituale des Bannens und Schützens durchzuführen.

Innerhalb der einzelnen Module werden Lehren, Lektionen und Zeremonien gezeigt, die sich innerhalb des Medizinrads befinden, und überliefertes Wissen und praktisch erfahrene „teachings“ der Sioux (Lakota) sind. Diese praktischen Übungen, die Dich mit Deiner Mitte und Deinem Spirit-Selbst wieder verbinden, wurden selbst im Zuge eines langjährigen Amerikaaufenthalts erfahren, und werden nun erstmalig weitergegeben. Das traditionsreiche Wissen ermöglicht Dir Deine Stärken zu erkennen, und Deine Schwächen zu wandeln.

Ausbildungsinhalte

Theoretischer Teil mit praktischen Übungen

  • Befreit von dunklen Mächten
  • Der Heilige Raum - Atemübungen - Sacred Plattform - Schutztechniken
  • Clearing und Befreiungsarbeit
  • Ei-zeremonien
  • Entfernen von Entitäten
  • Anrufungen bei Besetzungsarbeit
  • Karmamaster und Akasha Parlament
  • Schamanisches Bänderschneiden
  • Das Schamanenboot
  • Rückbesinnung auf das wahre Ich

Lehren und Lektionen innerhalb dieses Moduls

  • Die Lehre des Herzens und das Erkunden der Herzensräume
  • Die Lehre des Gebets
  • Die Delphin Medizin

Zeremonien innerhalb dieses Moduls

  • Pfeifenzeremonie und Gedankenreinigung
  • Tabakzeremonie
  • Zeremonie des Gebets

Herstellen eigener Mesa – Artefakte bzw. Give-aways und ihre Sinnhaftigkeit

  • Der Intentionsstab- der der grüne Pfahl
  • Paho Gebetsstäbe erstellen und sich auf die Visionssuche begeben

Ausbildungsleiterinnen

Kosten

Preis:
€448 inkl. USt (Teilzahlung: 6x75€)

Dieses Modul hat die Schamanischen Welten 1-6 als Voraussetzung.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2017 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen