Letterhead
 
Suche
Schamanische Welten Basic 3 Lebenspfade

Schamanische Welten Basic 3 Lebenspfade

Um dem Leben Energie einzuhauche,  benötigt es eine offene Herz- zu Herz Kommunikation, Selbstliebe, Selbstrespekt, Verständnis, Mitgefühl, Toleranz und Achtsamkeit - sich selbst und anderen gegenüber. Spüre in Deinen Körper hinein, wo Energie blockiert sind und sie mit Hilfe der Mana Lebensenergie wieder in den Fluss gebracht werden dürfen.

Verbunden mit der alles Verbindenden Lebensenergie Mana, bindest Du Dich wieder selbst an das große Rad des Lebens an, und lässt Dich von Deinen ganz persönlichen Zugängen zur nicht alltäglichen Wirklichkeit führen. Die Trancereisen ermöglichen ein Vorstoßen in die tieferen Ebene des eigenen Innenlebens. So können die Lebenswege in den Welten beschritten werden, um Resultate oder Hinweise für die eigene Art des "So-sein" zu gewinnen. Die unterschiedlichen Atemtechniken führen Dich immer mehr in Dein Innerstes.

Die Schildarbeit bringt Dich mit Deinem inneren Kind und Deinen kosmischen Anteilen in Verbindung. Der Schildsprung ermöglicht Dir alte Überlebensstrategien und verletzte innere Kinder zu heilen. Die schamanische Körperarbeit unterstützt Dich hierbei, da es um Innenschau und fokussierte Ausrichtung geht. So können die Körperspeicher geleert werden, und physische, emotionale und spirituelle Stabilität erreicht werden, und Seelenanteile neu integriert werden.

Die 7 Tänzer nehmen Dich auf eine wundersame Reise in Dein Innerstes mit. Verbindest Du Dich mit diesen 7 Archetypen und nimmst ihre Energie an, tanzt Du durchs Medizinrad und erlennst Muster, Strategien und Vermeidungsmechanismen.

Innerhalb der einzelnen Module werden Lehren, Lektionen und Zeremonien gezeigt, die sich innerhalb des Medizinrads befinden, und überliefertes Wissen und praktisch erfahrene „teachings“ der Sioux (Lakota) sind. Diese praktischen Übungen, die Dich mit Deiner Mitte und Deinem Spirit-Selbst wieder verbinden, wurden selbst im Zuge eines langjährigen Amerikaaufenthalts erfahren, und werden nun erstmalig weitergegeben. Das traditionsreiche Wissen ermöglicht Dir Deine Stärken zu erkennen, und Deine Schwächen zu wandeln.

Ausbildungsinhalte Basic 3 Lebenspfade

Voraussetzung: Schamanische Welten Basic 2 Seelenanteilsrückholung

Theoretischer Teil mit praktischen Übungen

  • Die 7 Tänzer
  • Die Sinne
  • Die 10 Augen und die 5 Ohren
  • Die 5 Elemente und die Scan Zuordnungen
  • Die Organuhr
  • Die Nabelschnur und die Verbindungsschnüre untereinander
  • Schamanische Trancetechniken (Körperhaltung) – Bedeutung und Nutzen
  • Sacred Platform
  • Die alles Verbindende Lebensenergie – Mana
  • Der Einheitsatem (Verbindung zu Mutter Erde und Vater Himmel)
  • Atemtechniken – Bedeutung
  • Die Herz zu Herz Verbindung
  • Dynamind Technik – Heilen im Moment
  • Die 7 Elemente des Huna
  • Die 4 Schilde

Praktische Umsetzung

  • Mana/Chi Arbeit in der Natur
  • Piko Piko, Ha-Atmung, Seele zu Seele Atmung
  • Dynamind Technik – Heilen im Moment in Praxis
  • Trancehaltungen einnehmen – Einstiegshaltung und Fortgeschritten (verschiedene Haltungen besprechen und erfahren)
  • Verbindung der Herzen und Lesen des anderen
  • Kahi Loa – schamanische Körperarbeit der Kahunas (1 Tag)
  • Schildarbeit

Ausbildungsleiterinnen

Kosten

Preis:
€530,00 inkl. 20% USt pro Modul. Zahlbar vorab auf Rechnung per Überweisung bzw. Paypal (zuzüglich der Paypal-Gebühren: €552,00).

Nächster Termin

Anfahrt und Parkplatz

Im Zentrum ist Kurzparkzone von 1,5h. Daher bitte ich euch, dass wir alle mit den Autos am Burgparkplatz stehen (den roten Schilder BURG nach der Autobahnabfahrt folgend), da dieser kostenlos ist und wir von dort bequem zur Mohrenberger Alm oder dergleichen fahren können, planen wir Aktivitäten draußen ein. Siehe Anfahrtsplan inkl. Wegbeschreibung bez. Burgparkplatz

Veranstaltungsort

Praxis „wirkende Kraft“ Wienergasse 2 in 2380 Perchtoldsdorf und die umliegenden schönen Plätze für Naturerfahrungen. Dies wird am Richardhof bei Gumpoldskirchen, in den Weinbergen von Perchtoldsdorf, am Hochberg, im Helenental, in der Einweihungshöhle bei Baden und an vielen weiteren Plätzen stattfinden

Verpflegung

Während des Kurses stelle ich Kekse und Salziges zur Verfügung, ebenso wie Tee und Wasser. Wer möchte kann sich um 0,50€ auch eine Nespresso Kaffee herunterlassen. 

Mittagspausen finden zu folgenden Zeiten statt: Freitag und Samstag jeweils 13.00-14.30, sowie am Sonntag von 12.00-13.30

Zu Mittag gibt es nach Absprache vor Beginn des Kurses 2 Optionen: Entweder wir machen einen Pot Luck: Jeder bringt etwas mit, was wir untereinander teilen. Es können Suppen, Aufläufe, Strudel usw. gewärmt werden bzw. Nudeln für Pasta gekocht werden, oder wir gehen wir an allen 3 Tagen zum Heurigen, wo ich vorab reservieren würde.

Selbstverständlich steht jedem frei, auch etwas anderes in der Mittagspause zu tun.

Sitzgelegenheiten und Hausschuhe

Es stehen euch Sitzpolster, Decken und Hausschuhe zur Verfügung. Wer ein Yoga Sitzkissen mitnehmen möchte, kann dies selbstverständlich tun, ebenso wie eigene Hausschuhe/Socken oder Trinkflaschen.

Mindestteilnehmeranzahl, um den Ausbildungszyklus stattfinden zu lassen, sind 6 Teilnehmer.

Storno

Ab dem Modul Schamanische Welten Basic 1 Medizinrad ist der Ausbildungszyklus bindend. Sollte ein früherer Austieg gewünscht werden, fällt eine Stornogebühr an. Diese beträgt 50% des Nettobetrages der verbleibenden Basic Module.

Klientinnen und Klienten aus der Schweiz werden die zusätzlichen €14,50 Bankspesen in der Vorauskassarechnung mit einberechnet, sollte nicht via Paypal bezahlt werden. 

ÜbernachtungsmöglichkeitenPensionen und Hotels der Marktgemeinde Perchtoldsdorf 

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2021 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen