Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Silent Subliminals

Silent Subliminals

Silentsubliminal ist eine Technik, mit deren Hilfe Töne (in diesem Fall Worte) in einen Frequenzbereich verschoben werden, der für das bewusste Hören nicht zugänglich ist.

Auf der unterbewussten Ebene werden die Informationen/Suggestionen jedoch noch immer klar verstanden und aufgenommen. Das Unterbewusstsein lernt durch Wiederholungen, und je öfter es einen Inhalt zu sehen oder zu hören bekommt, umso wichtiger wird er auf der Prioritätenskala eingestuft und umgesetzt.

Die subliminale Botschaft wird in einem Musikstück das ungefähr 30 Minuten dauert, so oft als möglich wiederholt. (in der Regel zwischen 40 und 70x). Das Musikstück ist im Idealfall so konzipiert, das es dabei hilft das Unterbewusstsein zu öffnen, indem der bewusste Verstand (der Wächter am Tor) durch immer wiederkehrende Rhythmen oder durch spezielle Brainwaves in einen Zustand des Halbschlafes versetzt wird.

Die Affirmationen

Die Affirmationen sollte positiv formuliert sein (keine Verneinungen wie nicht oder nie) und mit Ich bin... (stark, schön, geschützt...etc) beginnen. Dadurch wird ein IST-Zustand erzeugt und das Ergebnis wird schneller erfahrbar. Sie können selbst erstellt werden, oder mittels eines kinesiologischen Tests. Dabei wird die Information ermittelt, die das Unterbewusstsein braucht, um mit einem Problem oder einer Situation besser umgehen zu können.

Die Veränderungen laufen langsam und unterbewusst ab. Oft merkt man erst im nachhinein, das man dort ist wo man noch vor ein paar Monaten sein wollte.

Im Schlaf können die Affirmationen sehr leicht via MP3-Player vom Unterbewusstsein aufgenommen werden. Der MP3 oder CD Spieler sollte eine Frequenz bis zu 20 Khz beherrschen.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2006-2017 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen