Letterhead
 
Suche
Systemisch schamanische Aufstellungsarbeit

Systemisch schamanische Aufstellungsarbeit

Manchmal gibt es Themen in unterschiedlichsten Lebensbereichen, deren Lösung mit bisherigem Denken oder Handeln nicht gelungen ist. Systemaufstellungen inkl. schamanisch einfließenden Interventionen über Gesänge, Trommel & Rassel, Räuchern & Reinigen, sowie spirituellen Techniken, ermöglichen Zugang zu tieferen Schichten unseres Bewusstseins und damit zu unbewussten, jedoch wirksamen Dynamiken.

Diese werden mithilfe von Aufstellungen sichtbar – spürbar – erlebbar und können durch die schamanische Intervention in die tiefsten Schichten des eigenen Seins eindringen und Entwicklung begünstigen. Neue Einsichten lassen Zusammenhänge erkennen, womit erste Schritte in eine Lösungsrichtung und somit in ein selbstbestimmtes und zufriedenes Leben gesetzt werden können.

Unbewusstes sichtbar machen, neue Perspektiven und Lösungen erhalten mit Hilfe von Systemaufstellungen und schamanisch prozessorientierten Interventionen.

Krafttiere, spirituelle Helfer und innewohnende Archetypen werden im Kontext des Themas der Aufstellung zusätzlich hereingeholt, um Körper, Geist und Seele durch den Prozess zu geleiten.  Als TeilnehmerIn bzw. RepräsentantIn lernst Du, Deine eigene Wahrnehmung – Intuition – Achtsamkeit zu sensibilisieren und zu schulen, und das Tor zur eigenen Wahrnehmungsfähigkeit zu öffnen, zu schützen und gezielt zu nutzen.

Grenzen ziehen, aufrechterhalten und wahren ist ein essenzieller Aspekt, um bei sich bleiben zu können, und sich von Projektionen anderer zu befreien. Was tatsächlich ist, zeigt sich, und die Wahrheit tritt ans Tageslicht. Dadurch können neue Haltungen und Blickwinkel gewonnen werden, die Dich auf Deinem Weg weiterbringen.

Wenn wir in die richtige Richtung blicken, ist alles, was wir zu tun haben, weiterzugehen. (Alter buddhistischer Ausspruch)

Ähnlich wie Träume das persönlich Unbewusste des Träumenden widerspiegelt, so spiegelt eine systemisch schamanische Aufstellungsarbeit das Unbewusste eines Systems auf ganzheitlicher Ebene wider.

In der ganzheitlichen Form des Aufstellens ist es möglich Heilfelder zu generieren, wo Lösungen, Fakten und Heilung in Situationen und Problemen stattfinden können. Es wird aufgezeigt was wirklich ist, und zwar nicht nur auf der materiellen Ebene, sondern auf vielen zusätzlichen Ebenen, wo unser ICH BIN tätig ist. Systemisch schamanische Heilfelder sind Bereiche, in denen alles möglich ist.

Mit dieser spirituellen Form der Aufstellungsarbeit kannst Du erkennen, welche unbewussten Kräfte und Faktoren Deine Entscheidungen und Lebensführung beeinflussen. Sie zeigen das Unbewusste innerhalb eines Familien-, Arbeits- oder eines anderen Systems, und schaffen somit Transparenz, Übersicht und mehr Klarheit.

Schamanische Rituale und Zeremonien, wie Seelenanteilsrückholung oder eine Ahnensprechzeremonie finden in der spirituellen Aufstellungsarbeit genauso Platz, wie rituelle Sätze, Vergebungsrituale, Austausch von Fremdenergien (Lösung von Gelübden und Flüchen) und Grenzziehung. Des Weiteren werden sowohl die archetypischen Tiere, die Tore zu den Anderswelten, als auch die Kraft der Himmelsrichtungen in den Prozess mit einbezogen.

Diese Art der Selbstreflexion ist daher ein hilfreiches Mittel zur Lösungsfindung für persönliche, familiäre oder berufliche Anliegen.  

Systemische Aufstellerin & Schamanin

Kosten

Preis:
€280,00 für eine eigene Aufstellung, €28,00 als Repräsentant. Zahlbar vorab auf Rechnung per Überweisung an Angelika Kroyer Bergles bzw. vor Ort.

  Nächster Termin mit Buchungsmöglichkeit

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2022 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner