Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Abstreifen der alten Fesseln

Abstreifen der alten Fesseln

Wird Dir bewusst, dass Du an alten vergangenen Ereignissen, Personen oder Situationen hängst, und sie Dein da Sein im Jetzt negativ beeinflussen, ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um Dich entschieden von diesen hemmenden Prozessen, die Dich im Hintergrund an Altes bzw. Totes binden, zu befreien.

Um sich von den Fesseln der Unfreiheit zu befreien, ist es von Nöten sich vor Augen zu führen, was Dich unfrei macht. Dabei ist es wiederum essentiell unsere Freiheit oder Unfreiheit, und die Fesseln die wir haben, nicht von anderen Personen abhängig zu machen.

Lass vielmehr die Spiegel und Projektionen im Außen nahe an Dich heran, um daran zu reifen, zu erkennen und letztendlich loszulassen. Das was im Außen ist, hat mit Dir nichts zu tun. Ob die Person an die Du Dich wendest positiv oder negativ darauf reagiert, ist die Entscheidung der anderen Seite. Bist Du herzoffen und lässt Dein wahres Ich-bin strahlen, ist es Dir möglich wie die Schlange Altes und Verbrauchtes abzustreifen, und strahlend im neuen Gewande zu sein.

Jeder handelt aus seinen Erfahrungen und Erlebnissen heraus, und das Mitgefühl mit Verletzungen und erlebten Zurückweisungen der betroffenen Person, darf an die erste Stelle treten. Dennoch ist es wichtig, den Schmerz und das Leid bei der betroffenen Person, so auch bei Dir selbst, zu lassen, damit bedingt durch den Prozess Reifung und Selbsterkenntnis stattfinden darf. Die Selbstliebe, weil man auf sich selbst zurück geworfen wird, und den Dreck der letzten Jahre selbst beseitigen darf, erblüht, da der Schritt nicht ins Außen, sonder zurück zum eigen Ich gemacht wird. Die Reinigung und Entgiftung, die dadurch eingeleitet werden möchte, hilft alte emotionale Schocks sichtbar zu machen, und gehen zu lassen.

Um die alten Fesseln abstreifen zu können, frage Dich, wie loyal Du Dir selbst bist, und ob Du bereit bist die Not zu wenden, weil Du Dein Licht wieder zu Deiner Lebenskraft werden lässt? So ist es Dir möglich Dein Lebensrad aktiv in die von Dir gewünschte Richtung zu drehen, und Entscheidungen selbstbestimmt und eigenmächtig zu fällen. Diese Entschlüsse dürfen im Herzen gefällt werden, und niemand hat das Recht darüber zu urteilen. Du selbst gibst dem Außen die Erlaubnis dazu, wenn du beginnst Dich zu erklären. Sei Du selbst, stehe klar zu Dir, nimm Dir Raum und Zeit, die Du benötigst und erhole Dich von den vergangenen Strapazen, damit Du zur rechten Zeit im wahren Glanz Deines Ich bin´s erstrahlst.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2017 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen