Letterhead
 
Suche
Start

Ich sehe Dich

Ich, Katharina Linhart, bin Wegbereiterin und Wissensvermittlerin, um die wirkenden Kräfte im Menschen, seinen Energiezentren und feinstofflichen Körpern versteh- und umsetzbar zu machen. Als schamanisch praktizierende Energetikerin bin ich Visionärin und Heilerin, Beraterin, Närrin und Reisende. Mein Weg ist, die Dinge so anzunehmen wie sie sind und nicht ständig zu hinterfragen. Es gilt, den Augenblick, das Sein jetzt zu leben und zu feiern!

Nächste Termine

  • Abendveranstaltung:

    Selbststudiumabend:Das verborgene Ich sichtbar machen: Deine Grenzen, Strukturen und was Disziplin verlangt am 14.04.2020 (19.00-22.00)

    Selbststudiumabend:Das verborgene Ich sichtbar machen: Deine Grenzen, Strukturen und was Disziplin verlangt am 14.04.2020

    Der Saturn zeigt die Grenzen und Strukturen auf, bzw. das disziplinierte Über-Ich. Hier ist auch unser inneres Autoritätsbild verankert, das auch ein Kraftbild sein kann. Alle grundlegenden Regeln des Benehmens sind hier zu finden, um ein erfolgreiches und vor allem harmonisches Miteinander zu ermöglichen.

  • Abendveranstaltung:

    Selbststudiumabend: Herzflugmeditationsabend am 15.04.2020 (19.00-21.00)

    Selbststudiumabend: Herzflugmeditationsabend am 15.04.2020

    Die Abende arbeiten mit einem Thema, wobei Archetypen, Krafttiere, schamanische Welten und ihre Wesenheiten ebenso Platz haben, wie Märchenfiguren, innere Ritualplätze, das eigene Krafttier, Seelenführer und geistige Helfer wie aufgestiegene Meister oder Engel. Die geführten Reisen helfen Dir an Körper, Geist und Seele gesund zu werden.

  • Abendveranstaltung:

    Selbststudiumabend: Psychosomatik Verdauungssystem: Magen, Leber und Galle am 21.04.2020 (19.00-22.00)

    Selbststudiumabend: Psychosomatik Verdauungssystem: Magen, Leber und Galle am 21.04.2020

    Der Magen und das Genährt-sein

    Die Leber und das Verdauen der emotionalen Nahrung

    Die Galle und das aggressive Verarbeiten von Lebenseindrücken

    Die Organstörungen die daraus folgende sein können, können über das Gesicht abgelesen werden. Über ein komplexes Nerven und Gefäßsystem sind alle Zellen unseres Körpers miteinander vernetzt. Ob ein  Mensch erkrankt, ist auch davon abhängig, ob es ihm möglich ist seine Emotionen zu zeigen, wie sich seine geistige Einstellung verhält und seine grundsätzliche Lebenseinstellung und Glaubenssätze.

  • Abendveranstaltung:

    Selbststudiumabend: Initiationspfad auf dem kabbalistischen Lebensbaum: Der Kaiser am 22.04.2020 (19.00-22.00)

    Selbststudiumabend: Initiationspfad auf dem kabbalistischen Lebensbaum: Der Kaiser am 22.04.2020

    Der Kaiser und seine Verantwortlichkeit, um Absichten und Pläne beharrlich zu verwirklichen: Der Kaiser versinnbildlicht das universale Prinzip der Macht und der Führerschaft. Dieses Symbol ist der Pionier, der Anführer, der Erbauer, der Tatmensch und der Visionär. Er besitzt die Fähigkeit die Dinge stabil und solide zu machen – sicher für sich selbst und andere. Er ermutigt dazu Absichten und Pläne beharrlich zu verwirklichen und warnt davor durch übertriebene Nüchternheit und Perfektionismus Lebendiges zu ersticken.

  • Abendveranstaltung:

    Selbststudiumabend: Rauchzeichen und Duftwolken zum Erden, Ankommen und Verwurzeln auf Mutter Erde am 23.04.2020 (19.00-22.00)

    Selbststudiumabend: Rauchzeichen und Duftwolken zum Erden, Ankommen und Verwurzeln auf Mutter Erde am 23.04.2020

    Im vorliegenden Abendworkshop wird der Duft über Räucherwerk und ätherische Öle in Kombination mit der Farbe Rot gesetzt, um die Farbe und ihre Kraft, sowie alle dahinterstehenden ätherischen Ölen und Räucherwerk zu erfahren, zu riechen und zu verinnerlichen, um mit den dazu passenden Instrumenten diese in einer geführten Duft- und Räucherreise zu verinnerlichen.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2020 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen