Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Der Quell des Lebens

Der Quell des Lebens

Um mindere Werte, denen es an Tiefe fehlt zu erkennen und abzuwehren, ist die intuitive Wahrnehmung einer Situation oder Person von Vorteil. Intuition ist etwas, was jeder besitzt und die man schulen kann. Das Hinhorchen auf die Impulse aus dem Inneren und dem Vertrauen was Dein Herz Dir sagt, sind Schlüssel dazu.

Bindest Du Dich wieder an Dein Innerstes an, eröffnet sich Dir Dein ganzes Potential in all seiner Tiefe.  Wisse, dass Du hier auf der Erde bist um das beste Ich das du sein kannst zu verwirklichen. Nichts und niemanden ist damit gedient, wenn Du Dich versteckst, Dein Licht unter den Scheffel stellst oder Deine Begabungen nicht nach außen fließen lässt.

Du bist gespeist von der großen Quelle immer angebunden an das große Ganze. Dies liegt jedoch nicht außerhalb von Dir, sondern immer in Dir. Dort gilt es hinzuschauen, hinein zu tauchen, sich zu verlieren und mit den Reichtümern aus den Tiefen Deines Seins wieder aufzutauchen.

Bleibe jedoch immer dicht bei Deinem Atem und merke wenn Du Kraft verlierst, strample nicht weiter, sondern werde ruhig und still. Der Rückzug zu Dir tut dann gut, um wieder Ordnung und Klarheit im Inneren entstehen zu lassen.

Selbstverantwortung darf die Basis jeder Freundschaft/Beziehung sein, um aus den Projektionen auszusteigen, und im Quell des eigenen Ich bin´s baden zu können. Die Gelassenheit dabei mit im Gepäck zu haben, ermöglicht Dir zu verstehen, dass Ordnung ein Prozess ist. Bindest Du Dich mit Deinem Ich bin voller Offenheit all Deiner Vielfältigkeit gegeben über an den Quell des Lebens an, kann es kein besser oder schlechter geben, sondern nur ein Ich bin.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2019 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen