Letterhead

Katharina Linhart – „Ich sehe Dich.“
Spirituelle & prozessorientierte Persönlichkeitsentfaltung

Nachlese

Nachlese

Loslassen

Loslassen funktioniert erst wenn grundlegende Bausteine auf dem eigenen Entwicklungsweg verstanden worden sind. Dazu ist es unumgänglich, dass VOR dem Loslassen die Bewusstwerdung steht. Ohne diese ist der Lernerfolg für die Seele gleich Null.

Weiblichkeit

Weiblichkeit bedeutet Frau-sein, Weib-sein, Sinnlichkeit, Empfänglichkeit.
Gelebte Weiblichkeit ist Selbstwert - als Frau als auch als Mann - Akzeptanz der eigenen inneren und äußeren Schönheit - jenseits gesellschaftlicher Vorstellungen.

Seelenreife - Bewusstwerdungsprozesse

Die aufgestiegenen Meister, Lehrer, Engel… arbeiten im Unterbewusstsein immer wieder mit den Menschen. Je eher der Mensch sich seiner Seele wieder bewusst wird, und sich an  seine unerschöpflichen Möglichkeiten er-innert, desto mehr tritt der Zustand des „Erwachens“ ein, und die Seele beginnt bewusst zu reifen und zu agieren. Bis zu diesem Zeitpunkt sind sehr oft Aussagen wie: Blitzidee, Gunst der Stunde, günstige Gelegenheiten, Glück oder der Zufall vorherrschend.

Karma und das Jetzt

Was der genetische Code für die physische Fortpflanzung, das ist der karmische Code für die geistige Evolution des Menschen. Karma als das Gesetz von Ursache und Wirkung bewirkt Inkarnations-Erkenntnisse und bietet Hilfe zur Vollendung des Begonnenen/des Gesäten. Karma bedeutet also so viel wie eine göttliche Kraft, die Gestalt angenommen hat (das Ich), und deren Bewegung durch den Willen zur Herstellung der Harmonie gelenkt werden kann.

Die Kraft des Willens und der Fluss…

Das einzige was Dir in jedem Leben je gehört hat und gehören wird, ist Dein freier Wille. Mit diesem Willen nun triffst Du Entscheidungen, und als ein in der Materie verhafteter Geist kannst Du keine einzige Entscheidung treffen, wenn es nicht zu allem, was für Dich über einen oder mehrere Deiner 5 Sinne wahrnehmbar ist, einen Gegenpol gäbe. Du würdest das Licht nicht ohne das Dunkel kennen, das Gute nicht ohne das Böse..

Gedankenschwingungsmuster

Alles ist Energie und so sind auch unsere Gedanken Energie und das bedeutet, dass unsere Gedanken über ein enormes Potential verfügen, welches in der Außenwelt etwas bewirken kann. Gedanken sind nicht etwas, was sich lediglich in unserem Kopf abspielt. Mit unserem Denken verändern wir die Schwingungen in unseren Körpern. Denke an Liebe und denke an Hass - die Wirkungen auf den Körper sind ganz verschieden, weil sich eben die Schwingung verändert hat.
Da alles Schwingung ist, ist Krankheit nichts anderes als eine Disharmonie der Schwingung. Es liegt somit auf der Hand, dass eine solche Disharmonie durch andere Schwingungen beeinflusst werden kann. Und das heißt: durch Musik, Farben, Düfte und durch unsere eigenes Denken.

Kommunikation und Konflikte

Läuft die Kommunikation in einem Rahmen, der von Achtung und Wertschätzung gegenüber dem anderen Individuum geprägt ist ab, dann herrscht ein ausgewogenes Kommunikationsverhältnis vor. Das heißt die kommunizierenden Personen können sowohl Feedback annehmen und geben, sowie auch konstruktive Kritik üben, mit Kritik umgehen und Konflikte gemeinsam lösen.

Der Aufstiegsprozess und das Höhere…

Während des Aufstiegsprozesses, in dem wir uns gerade befinden, weitet und dehnt sich unser Bewusstsein immer weiter aus, was uns Menschen nach und nach befähigt auch mit den höheren Sphären und Ebenen in Kontakt zu kommen, wo Polaritäten dem Einheitsgedanken und göttlich höherem Bewusstsein weichen müssen! Am Ende dieser Prozesse verbindet oder verschmilzt jeder Mensch, der auch den Aufstieg bis zum Ende mitmacht, mit seinem eigenen "Höheren Selbst", dem Teil von sich, der rein geistigen Ursprungs ist und daher niemals mit unserem jetzigen Körperbewusstsein hier auf Erden inkarniert war/ist.



Verantwortung und Kontrolle

Verantwortung für sich und sein Leben zu übernehmen bedeutet Geradlinigkeit und authentisch sein, um sich selbst die Antworten aus dem eigenen Erlebten und auch bewusst selbst Erschaffenen zu geben.



 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2019 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen