Letterhead
 
Suche
Runenritualeinheit Ostara Teiwaz, Berkana und Ehwaz (Audiokurs)

Runenritualeinheit Ostara Teiwaz, Berkana und Ehwaz (Audiokurs)

Ostara, das Fest des Frühlingsäquinox/des Frühlingsanfanges möchte mit Hilfe von Teiwaz Deine Kriegerin erwecken, um mit der wahren Kraft der Liebe zu Berkana, und somit zu Blüte und Fülle zu gelangen. Die Erdenmutter ladet Dich ein, Deine wahren Gefühle kundzutun, um so mit Hilfe von Ehwaz Klarheit in Deine Herzensangelegenheiten zu bekommen, da Du wieder im Rad des Lebens aktiv angekommen bist. Jede Rune ist ein in sich geschlossenes Energiesystem und hat neben einem Buchstaben, einen Zahlenwert, eine Grundbedeutung, ein Wort und ein Thema. Das alte futhark besteht aus 24 Runen, wobei pro Einheit 3 Runen und die dahinter stehende Thematik ineinander verwoben und miteinander in Kontext gestellt, aufgeworfen und bearbeitet wird. Pro Einheit werden die Themen/Botschaften der Rune beleuchtet und von verschieden Aspekten bearbeitet und in Kontext zum Jahresfest gestellt.

Veranstaltungsdetails

Inhalte:
Die Runenmagie im keltischen Jahreskreis
Art:
Selbstreflexion
Termin:
21.03. (Zeitpunkt des keltischen Festes Ostara)
Dauer:
Selbststudium von 3 Stunden
Kosten:
€58,00 inkl. 20% USt. für die Option des Selbststudiums via Audiomitschnitte inkl. PDF. Skripten. (Zahlbar vorab auf Rechnung per Überweisung bzw. Paypal (zuzüglich der Paypal-Gebühren).
Betreuung:

Katharina Linhart

Ort:

Rückzugsort im eigenen Heim oder in der Natur

Runenritualeinheit zu Ostara

Geburtsfest – Frühlingsäquinox – Frühlingsanfang

Fragen das Fest betreffend:

  • Wohin habe ich mein Licht gesendet?
  • Was sind meine Pläne?
  • Was ist jetzt konkret zu tun?

TEIWAZ

Teiwaz ist die Rune des/r Krieger(s)/in und sein/ihr Kampf gilt immer dem begrenzten Ich. Diese Rune möchte Dich einladen Dich von der Vergangenheit zu verabschieden, und für die Liebe zu öffnen. So ermöglicht Dir Teiwaz Deine Persönlichkeit und Deinen Charakter zu formen.

  • Mit Eostre vorwärts und rückwärts schauen, um einen neuen Ausgangspunkt einzunehmen
  • Unerschütterliche Zielgerichtetheit
  • Was nährt Dich wirklich?
  • Aus Abhängigkeiten befreien
  • Mut und Hingabe, die Kraft der Unterscheidung
  • Motivationsüberprüfung
  • Aufstellungsarbeit im Medizinrad
  • Glück, Sieg, Gerechtigkeit, Fairness, Kraft, Durchsetzung
  • Eroberung des Selbst 
  • Anima und Animus
  • Der Spiegel der Seele - Selbstwertgefühl
  • Weibliche sexuelle Energie
  • Abschluss des Alten - Zielgerichtetheit
  • Ego versus Höherem Selbst
  • Die Fylgia/Krafttier der Hund

BERKANA

Berkana, eine Ahnenrune und Frühlingsbotenrune (auch im übertragenem Sinn) führt zur Blüte und zur Reife. Um dies zu ermöglichen ladet sie Dich ein, mit mit Sorgfalt und Aufmerksamkeit, tief in die Dinge einzudringen.

  • Erdgöttin Frau Perchta/Frau Holle
  • Sexualität & Fruchtbarkeit
  • Geburt & Wiedergeburt
  • Neue Denkwege gehen
  • Hütet die heiligen Plätze
  • Hingabe – nicht länger im Kampf verharren
  • Besinnung für Dich selbst
  • Wollen muss klar und fokussiert sein
  • Befreie Dich von Deinen Wünschen
  • Steigerung der physischen Standfestigkeit
  • Blüte, Fülle und Reife
  • wahre Gefühle ausdrücken
  • Neubeginn
  • Tod und Wiedergeburt
  • Sexualität/Weiblichkeit
  • Ausdruck unterdrückter Gefühle
  • Selbstbestimmung
  • Zaubersprüche
  • Die Fylgia/Krafttier der Hase

EHWAZ

Ehwaz möchte Dich einladen in Bewegung zu kommen und vorallem Klarheit in Deine Herzensangelegenheiten zu bringen. Zeige Bemühen und fokussiertes Handeln, dann kannst Du standhaft Deinen Weg gehen.

  • Partnerschaft: Bewegung und Veränderung
  • Die alte Trampelpfade verlassen
  • Die eigene Sexualität kennenlernen
  • Inspiration und Sinnlichkeit
  • Die Rune der Bewegung und des Fortschritts
  • Klarheit in Herzensangelegenheiten bringen
  • Klarheit von Geist und Standhaftigkeit 
  • Fortbewegung und Fortschritt
  • Sleipnir der achtbeinige Schimmel
  • Die Fylgia/Krafttier das Pferd

Diese Audiokurs Einheit enthält in Abschnitten aufgeteilt Wissen, Meditationen, geführte schamanische oder hypnotische Reisen, praktischen Übungen und Lehreinheiten und kann ohne Vorkenntnisse erfahren werden.

Erhalt des Selbststudiums

  1. Schicke mir bitte via mail Deinen Namen und Deine Postanschrift und die gewünschte Selbsterfahrungseinheit zu.
  2. Du kannst den Buchungsbutton auf den jeweiligen Unterseiten (MP3 bestellen) nutzen, um direkt die gewählte Selbsterfahrungseinheit zu buchen. Sollte Dein Browser diesen Vorgang nicht unterstützen, sende mir bitte ein mail an katharina@wirkendekraft.at mit dem link des Selbststudiums.
  3. Bitte gib mir Bescheid, ob Du via Paypal (zuzüglich der Paypal Gebühren) oder via Banküberweisung den Betrag begleichen magst.
  4. Eine Honorarnote (PDF) für die Vorauskassazahlung wird Dir per Email im PDF-Format zugeschickt.
  5. Nach Eingang der Zahlung oder Bestätigung der Einzahlung mittels Bankbeleg, und via email gesendet, sende ich Dir den Audiokurs (Audiofiles und PDF Skripten) zu. 

Klienten aus der Schweiz, die an einem Selbststudium Interesse haben, bitte ich um Verständnis, dass die €14,50 Bankspesen seitens der Schweiz, in die zugesendete Honorarnote mit einberechnet werden, sollte nicht über ein ausländisches Konto oder via Paypal der Betrag beglichen werden.

Sprecherin

Leitung

  • Katharina Linhart

    Katharina Linhart

    wirkende Kraft Gründerin

    Pädagogin und spirituelle & prozessorientierte Wegbegleiterin, Türöffnerin, sowie Wissensvermittlerin.

    64keys Expertin, Schamanisch praktizierende Energetikerin, Vitapädagogin, Dipl. Hypnosetrainerin, Wissende im Bereich der systemischen Sexualarbeit und der schamanischen Aufstellungsarbeit

Klienten aus der Schweiz, die an einem Selbststudium Interesse haben, bitte ich um Verständnis, dass die €14,50 Bankspesen seitens der Schweiz, in die zugesendete Honorarnote mit einberechnet werden.

 

Praxis wirkende Kraft

Wienergasse 2
2380 Perchtoldsdorf
ÖSTERREICH

  +43 664 3851238
 

© Copyright 2000-2020 Katharina Linhart
Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutz

Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

Made with MODX
by Gernot Ebenlechner

Teilen